Gedächtnis Weltmeister Boris Nikolai Konrad Live in Dillingen

Gedächtnis Weltmeister Boris Nikolai Konrad Live in Dillingen

Große Freude bei der Referentenagentur 5 Sterne Redner in Dillingen: Die Redaktion von „on3-südwild“ sendet ab Montag eine Woche live aus Dillingen und hat dazu auch den 5 Sterne Redner Boris Nikolai Konrad eingeladen.

Auf seiner Tour durch die Regierungsbezirke Bayerns kommt das on3-Sendeteam nach Dillingen. Vom 14. bis 18. März steht das mobile Fernsehstudio des Bayerischen Rundfunks auf der Königstraße. Zusammen mit den Dillingern sendet on3-südwild ab Dienstag täglich eine Stunde live. Moderatorin Sandra Rieß führt durch die Sendung, stellt regionale junge Bands vor, diskutiert mit Talkgästen und Publikum und präsentiert Filme und Aktionen rund um Dillingen.

Am Mittwoch den16. März kommt der Gedächtnis-Weltmeister und Vortragsredner Boris Konrad und gibt den Dillingern wertvolle Tipps. Denn am Freitag beginnen die Abiprüfungen der G9er-Schüler. Wie man sich dafür optimal vorbereiten kann, erklärt Gedächtnistrainer Boris. Der 26-Jährige hält den Weltrekord im Namenmerken, zeigte sein Können schon bei „Wetten dass ?“ und ist mittlerweile Redner und Seminarleiter der Dillinger Agentur 5 Sterne Redner.

Und am Freitag den 18. März treten die Killerpilze auf. In Dillingen begann die Karriere der Killerpilze: Hier hatten sie ihren ersten Auftritt, hier geht der Jüngste der Gruppe noch zur Schule. Crowdfunding. Die Idee: Die Fans finanzieren ihren Bands die Produktion eines Albums. Als einer der Crowdfunding-Pioniere gilt die Online-Plattform „sellaband“, die 2006 in Holland gegründet wurde. on3-südwild spricht mit Geschäftsführer Michael Bogatzki über die Möglichkeiten und Risiken, die junge Bands haben, wenn sie sich ihren Traum vom eigenen Album erfüllen wollen. Lesen deluxe, zum Zweiten. Am zweiten Tag der Leipziger Buchmesse trifft on3-südwild-Reporter Michi auf MTV-Legende Markus Kavka und diskutiert mit ihm über seinen ersten Roman „Rottenegg“.

Wer nicht zur Live-Sendung an den Bus kommen kann, aber trotzdem bei on3-südwild mitreden will, kann sich auch per Webcam, SMS oder Mail live in die Sendung schalten und sagen, was ihn bewegt, und Themen vorschlagen: E-Mail: redaktion@on3-suedwild.de.

Auf Sendung ist „on3-südwild“: Montags bis freitags von 16.30 bis 17.30 Uhr in BR-alpha, nachts im Bayerischen Fernsehen und rund um die Uhr unter on3.de.

Weiterführende Links:

Das könnte Sie auch interessieren