Carsten K. Rath veröffentlicht neuen Business-Ratgeber

Carsten K. Rath veröffentlicht neuen Business-Ratgeber

5 Sterne Redner und Führungsexperte Carsten K. Rath hat kürzlich einen neuen Business-Ratgeber veröffentlicht, der im Gabal Verlag erschienen ist: „30 Minuten Freidenken für Führungskräfte“. Der Unternehmer, Keynote Speaker und Autor ist bekannt für seine leidenschaftliche Auseinandersetzung mit Leadership und Service Excellence. In seinen Vorträgen, Kolumnen und Büchern setzt der international erfahrene Entrepreneur immer wieder Impulse für Innovationskraft und Kundenorientierung. Praxisnah schildert er Beispiele und Hintergründe der typischen Mechanismen und Blockaden in Unternehmen und leitet daraus neue Lösungswege ab.

In „30 Minuten Freidenken für Führungskräfte“ liefert er konkrete, direkt umsetzbare Werkzeuge für ein neues Denken und neue operative Ansätze in der Führung. Mit diesen Instrumenten gelingt der Abschied von Kontrollwahn und Abhängigkeit, die in vielen Unternehmen noch immer herrschen – und neue Freiheiten halten Einzug ins Unternehmen.

Aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung weiß der 5 Sterne Redner, dass Führungskräfte sich nach der Freiheit sehnen, zwanglos zu entscheiden und auch danach zu handeln. Kontrolle und Reglementierungen behindern oft die wesentliche Aufgabe einer Führungskraft – die Mitarbeiter zu inspirieren und zu motivieren. Ein schlechter Führungsstil begünstigt das Abwandern guter Mitarbeiter und macht sich schließlich auch durch den Verlust von Kunden bemerkbar. Um das zu ändern, ist ein Umdenken erforderlich.

Der erste Schritt zu einer neuen Führungskultur besteht laut Carsten K. Rath darin, einander Vertrauen zu schenken. Erst wenn man Mitarbeitern in Verbindung mit offener Kommunikation Entscheidungsmacht und Verantwortung überlässt, wird sich Leadership voll entfalten können. Der Unternehmer zeigt in seinem leicht zugänglichen, anwendungsfreundlichen Ratgeber, wie Entscheidungsmacht und Handlungsbefugnisse sinnvoll umverteilt werden können und sich eine ergebnisorientierte Vertrauens-, Fehler- und Kommunikationskultur etablieren kann.

Darüber hinaus gibt Carsten K. Rath Tipps, wie Führungskräfte sich selbst Autorität und Freiräume für Innovation verschaffen können. Das Ergebnis ist eine höhere Leistungsfähigkeit des Einzelnen und des Unternehmens durch gesteigerte Kreativität, stärkeres Engagement sowie höhere Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit. Das Buch „30 Minuten Freidenken für Führungskräfte“ (Gabal Verlag) ist überall im Buchhandel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren