Superhirn Boris Nikolai Konrad am 5. Mai im ZDF Fernsehgarten

Superhirn Boris Nikolai Konrad am 5. Mai im ZDF Fernsehgarten

Weltmeisterlich und zauberhaft startet der Fernsehgarten am 5.

Weltmeisterlich und zauberhaft startet der Fernsehgarten am 5. Mai pünktlich um 11 Uhr in die neue Saison - mit toller Musik und prominenten Gästen wie Bonnie Tyler, PUR, Hans Klok, Heino, Jan Smit, Maite Kelly, Mary Roos und drei Weltmeistern. Einer der Livegäste ist unser 5 Sterne Gedächtnistrainer Boris Nikolai Konrad, der Weltmeister im Gedächtnissport. Deshalb heißt es: unbedingt einschalten und Daumen drücken, wenn unser Boris bei Moderatorin Andrea Kiewel seine Künste unter Beweis stellt. Für den sympathischen Wahl-Münchner ist das sicher ein Kinderspiel.

Er war schon bei „Wetten Dass“ und hatte zwei Minuten Zeit, sich fünf Sudoku-Rätsel anzusehen. Direkt danach wählte er aus 100 Lösungen die richtigen aus. In seinen Seminaren gibt er Tipps, wie man sich denn am besten Namen merken kann. Er sagt, ein gutes Gedächtnis ist erlernbar. Referent Boris Nikolai Konrad ist ein Meister des Erinnerungsvermögens. Auch als Keynote Speaker vermittelt er die Lerntechniken und Trainingstechniken, auf denen seine geniale Gedächtnisleistung basiert. Und er ist Deutschlands Superhirn.

So hat er Millionen Deutsche bei der Sendung Superhirn im Dezember letzten Jahres mit seiner Gedächtnisleistung verblüfft und andere Genies mit einer gedanklichen Meisterleistung ausgestochen. Sein Trick: „Ich merke mir nicht die Zahlen, sondern denke mir zu ihnen Bildern aus.“ Da können wir gespannt sein, was Boris Nikolai Konrad im ZDF Fernsehgarten dem Publikum zeigt. Also einschalten, es lohnt sich!

Das könnte Sie auch interessieren