Superhirn Boris Nikolai Konrad in China

Superhirn Boris Nikolai Konrad in China

Gedächtnisexperte Dr. Boris Nikolai Konrad weilte Ende Januar für Dreharbeiten zur zweiten Staffel der chinesischen Ausgabe des Superhirns in Nanjing, China. Der 5 Sterne Redner und Gedächtnistrainer nahm bereits 2014 an der ersten Staffel teil und wurde als einziger ausländischer Gast erneut eingeladen.

Die Sendung, an der der Weltmeister im Namen merken teilnahm, nennt sich "Zui Qiang Da Nao" auf deutsch "Das stärkste Gehirn" und ist in China ein absoluter Megaerfolg. Die Einschaltquote pro Sendung  liegt, online und Fernsehen kombiniert, bei über 100.000.000 Zuschauern. Eine großartige Sichtbarkeit und Bekanntheit für Referent Boris N. Konrad in China!

Der 5 Sterne Redner sah sich mit einer Showaufgabe konfrontiert, bei der er sich den Plan eines großen Labyrinthes merken und anschließend aus dem Gedächtnis hindurchlaufen musste. Boris Nikolai Konrad trat in der Show auch gegen Wang Feng, den besten asiatischen Gedächtnissportler und Weltmeister 2010, an. Und zwar in einer verschärften Variante der Würfelmerkaufgabe, mit der er  bereits 2012 die deutsche Variante "Deutschlands Superhirn" (ZDF) gewonnen hatte.

Wie er abgeschnitten hat, ist bis dato ein wohlgehütetes Geheimnis. Denn die Ausstrahlung der Sendung in China findet erst am 06. März auf Jiangsu TV sowie den beiden großen Videoplattformen TuDou und YouKou statt. Details folgen natürlich!

Das könnte Sie auch interessieren