Dominic Multerer präsentiert sein neues Buch in Koblenz

Dominic Multerer präsentiert sein neues Buch in Koblenz

Dass Marken bewusst Regeln brechen müssen, um anders zu sein, vermittelt 5 Sterne Redner Dominic Multerer ja bereits seit langer Zeit und vehement in seinen mitreißenden Vorträgen. Nun spricht und schreibt er auch Klartext - in seinem Vortrag und in seinem neuen Buch „Klartext. Sagen, was Sache ist. Machen, was weiterbringt.“ Die Neuvorstellung seines Buches, das im renommierten Sachbuchverlag GABAL erschienen ist, feierte der Klartext-Experte mit einer Buchparty in Koblenz gemeinsam mit Geschäftspartnern, Mitwirkenden und Kunden.

Mit dabei waren unter anderem André Jünger, Geschäftsführer des GABAL-Verlages, Winfried Czilwa, CEO der Stahlwille-Gruppe, Philip Kroschke, Geschäftsführer der Kroschke GmbH und der designierte neue Vertriebschef von Skoda Deutschland, Stefan Quary.

Keynote Speaker Dominic Multerer ist der Meinung: Überall wird Klartext gefordert, ob in der Politik, den Medien oder in den Unternehmen. Nur: So richtig Klartext geredet wird nicht. Denn Klartext zu reden erfordert Mut, Ehrlichkeit und einen klaren Standpunkt. Klartext gefährdet die Komfortzone. Der Vortragsredner polemisiert in diesem Buch nicht nur gegen die fehlende Klartextkultur in Unternehmen. Er zeigt auch, wie Klartext umgesetzt wird und Entscheidungen durch klare Standpunkte beflügelt werden. Und er veranschaulicht – untermalt von persönlichen Statements von Topmanagern und Unternehmern –, dass am Ende alle profitieren, wenn mehr Klartext gefordert und gesprochen wird. Denn Klartext bedeutet nicht nur zu sagen, was Sache ist. Es bedeutet vor allem auch, zu machen, was weiterbringt.

Auch in seinem neuesten Buch vermittelt 5 Sterne Redner Dominic Multerer, wie eine dem Marketing zugewandte Denkweise den Grundstein für langfristige Erfolge legt!

Das könnte Sie auch interessieren