Großer Preis des Mittelstandes - Hoher Besuch beim 5 Sterne Team

Heinrich Kürzeder und Christian Wewezow.

Seit 24 Jahren wird der „Große Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben. Unter dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“ soll die Kultur der Selbstständigkeit gefördert werden. Die Auszeichnung, die herausragenden mittelständischen Unternehmen verliehen wird, bekundet Respekt und Achtung vor deren unternehmerischer Verantwortung. Bereits zwei Mal wurde auch die 5 Sterne Redner Agentur nominiert. Eine weitere, dritte Nominierung im nächsten Jahr, scheint in greifbarer Nähe zu sein.

Aufgrund der bisherigen Bewerbungen bekam die 5 Sterne Agentur kürzlich Besuch vom Kuratoriumsvorsitzenden der Oskar-Patzelt-Stiftung und Mittelstandsexperten, Christian Wewezow. Wewezow verschaffte sich persönlich einen Eindruck von der Arbeit des 5 Sterne Teams: „Die Arbeit vom 5 Sterne Team ist bemerkenswert. Es ist mehr als eine klassische Redneragentur. Das Familienunternehmen ist eine echte Kaderschmiede für angehende Redner, und geht innovative Wege der Redner- und Kundenbetreuung.“ Die Kriterien für den Wettbewerb sind u.a. die Gesamtentwicklung des Unternehmens, das Engagement in der Region, die Innovationskraft, das Marketing oder der Kundenservice. Natürlich spielt auch das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter eine entscheidende Rolle.

Der bundesweite Wettbewerb umfasst 12 Regionen. In jeder Region werden in der Regel drei Preisträger und fünf Finalisten ausgezeichnet. Allein die Nominierung ist bereits eine besondere Auszeichnung, die das jeweilige Unternehmen aufwertet. „Wir freuen uns sehr über den Besuch von Christian Wewezow und die wertvollen Impulse von ihm. Jetzt heißt es, dem 5 Sterne Team fest die Daumen drücken!”, sagte 5 Sterne Agenturchef Heinrich Kürzeder.

Unser Bild zeigt Agenturinhaber Heinrich Kürzeder mit dem Kuratoriumsvorsitzenden der Oskar-Patzelt-Stiftung Christian Wewezow.

Das könnte Sie auch interessieren