Motivator Christian Berglehner bewies Selbstmotivation beim Ironman

5 Sterne Redner Christian Berglehner zeigt Eigenmotivation bei dem Ironman.

5 Sterne Redner und Ansprechpartner für die Leistungen des 5 Sterne Teams in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Christian Berglehner, bewies jüngst höchste Selbstmotivation bei seiner Teilnahme am 70.3 Ironman-Wettbewerb im portugiesischen Cascais.

Über die 90,1 Kilometer Rad-Distanz, die 21,1 Kilometer Lauf-Distanz und die 1.900 Meter Schwimm-Distanz erreichte der Unternehmer und Leistungssportler Berglehner Platz 36 in seiner Altersklasse. Mit einer Gesamtzeit von 5 Stunden und 14 Minuten verfehlte der Experte für Motivation, Teambuilding und Change-Management die Qualifikation für die Weltmeisterschaft um gerade einmal vier Minuten. Bei einer Gesamtzahl von 2.700 startenden Athleten gratuliert ihm das 5 Sterne Team zu seiner hervorragenden Zeit!

Der Kurs des Ironman-Wettbewerbs war sehr anspruchsvoll. So galt es, auf der Radstrecke 1000 Höhenmeter zu überwinden, teils mit extremen Windverhältnissen. Die 220 Höhenmeter Differenz auf der Laufstrecke und das Schwimmen im Ozean bei sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad Celsius verlangten den Teilnehmern alles ab.

Doch Christian Berglehner bewies in eigener Person das, wofür er bei seinen mitreißenden Vorträgen steht: Motivation, Lebensfreude und Gesundheit sind wesentliche Faktoren für das Vorhandensein und Empfinden von Glück!

Diese Philosophie legt der häufig für Firmenevents oder Schulungen im Nahen Osten gebuchte Vortragsredner auch seinem Publikum ans Herz. Dadurch befähigt er es dazu, vernünftige Entscheidungen zu treffen und auf die verschiedensten Hindernisse im Leben vorbereitet zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren