Motivationsfrau Nicola Fritze hilft beim Nichtrauchen

Gute Vorsätze: Rauchen aufhören mit Nicola Fritze, Nicotinell und Brigitte GSK2

Sich das Rauchen abzugewöhnen ist bei vielen Menschen ein Thema. Gerade zum Jahreswechsel kommt wieder die Zeit der guten Vorsätze: „Dieses Jahr gewöhne ich mir das Rauchen ab!“ steht dabei ganz oben auf der Liste. 5 Sterne Rednerin Nicola Fritze ist dafür bekannt, dass sie Menschen beim Umsetzen Ihrer Ziele hilft. Jetzt hat die Motivationsfrau zwei Partner an ihrer Seite, die ihr bei dieser wichtigen Thematik ein breites öffentliches Forum bieten: die Marke Nicotinell und das Frauenmagazin „Brigitte“.

Im Rahmen einer Verlosungsaktion ermöglicht Nicotinell drei Bewerbern ein exklusives Coaching für zukünftige Nichtraucher mit der Motivationsexpertin. Sechs Wochen lang wird Nicola Fritze die drei Gewinner auf ihrem Weg zur Rauchentwöhnung durch Höhen und Tiefen begleiten. In persönlichen Gesprächen erarbeitet die 5 Sterne Rednerin mit ihnen eine individuelle Strategie, um alte Gewohnheiten aufzubrechen. Ihr Krisentelefon ist bereit, damit in schwierigen Phasen das Ziel nicht vorzeitig aufgegeben wird. Denn: Nichtraucher zu werden scheitert oft Durchhaltevermögen.

Auch das Frauenmagazin „Brigitte“ ist zu einem großen Teil an der aufsehenerregenden Aktion beteiligt. Ein kürzlich erschienener Artikel ermutigt all diejenigen, die das Rauchen aufgeben wollen, sich an der Aktion von Nicotinell mit Nicola Fritze zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet Mitte Februar 2018. Interessierte finden hier alle Infos.

Das könnte Sie auch interessieren