Letzte Kilimandscharo-Reise von Steve Kroeger: Neue Wege, neue Ziele

Motivationstrainer Steve Kroeger.

Mit der Gründung seiner eigenen Unternehmensgruppe beginnt für den erfolgreichen 5 Sterne Redner und Motivationscoach Steve Kroeger ein neues Kapitel. Gleichzeitig bedeutet dieser Schritt für ihn, andere Herzensprojekte loszulassen: Im September findet daher der letzte 7 SUMMITS Supporter Day statt, im November veranstaltet Kroeger ein letztes Mal seine Kilimandscharo-Reise.

Auf seiner Facebook-Seite verkündet Steve Kroeger diese Entscheidung und zeigt sich dabei sichtlich emotional. Schließlich hat er die beiden Projekte über die vergangenen zehn Jahre entwickelt, verbindet damit unvergessliche Erlebnisse und Begegnungen. Gerade seine Seminarreisen an den Kilimandscharo waren extrem erfolgreich und über ein Jahr im Voraus ausgebucht.

Doch um Ziele mit Leichtigkeit zu erreichen, wie es Steve Kroeger als faszinierender Keynote Speaker in seinen Vorträgen zur 7 SUMMITS Strategie vermittelt, muss man konsequente Entscheidungen treffen. Wer zu etwas Ja sagt, muss auch zu anderem Nein sagen, erklärt Kroeger. Für die beiden Herzensprojekte Kilimandscharo-Reise und Supporter Day könne er in Zukunft nicht mehr hundertprozentig brennen. Stattdessen steckt Steve Kroeger von nun an seine Energie und Leidenschaft voll und ganz in seine neuen Projekte.

„Am Höhepunkt aussteigen. Loslassen. Raum lassen für etwas Neues. Für etwas Größeres“, schreibt der 5 Sterne Redner dazu. Und tatsächlich hat er sich Großes vorgenommen: Unter dem Dach der Steve Kroeger Unternehmensgruppe gründet er in den nächsten sieben Jahren sieben Start-Ups, die als Gesamtes ein Dienstleistungspaket ergeben, das jedem Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg weiterhilft. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier.

Wir im 5 Sterne Team freuen uns auf die neuen Impulse von Steve, der für seine frischen, ungewöhnlichen und oft zunächst verrückt klingenden Ideen bekannt ist.

Das könnte Sie auch interessieren