Erfolgreiches Zeitmanagement kann man lernen!

Bild: Martin Krengel

Wie kann ich meine Zeit effizienter nutzen? Wie strukturiere ich meinen Arbeitstag effektiver? All diese Fragen gehen viele Menschen an; viele fühlen sich heute nur noch gehetzt und ihnen fehlt dadurch die nötige Kreativität. Das gilt für die Schulzeit, das Studium und den Beruf gleichermaßen. E-Mails müssen abgearbeitet werden, Regenerationszeiten werden immer kürzer. Work-Life-Balance heißt das Schlagwort. Kein Wunder, dass es ein Buch zum Thema Zeitmanagement jetzt unter die Top 80 aller Bücher katapultiert hat: „Golden Rules – Erfolgreich lernen und arbeiten“ heißt das Buch, und geschrieben hat es der Experte für Zeitmanagement, Effizienz und Konzentration Martin Krengel. Er ist damit übrigens der jüngste Zeitmanagement-Autor. Sein Wissen zum Thema Zeitmanagement gibt Experte Martin Krengel als Keynote Speaker der Referentenagentur 5 Sterne Redner weiter. Weitere gefragte Keynote Speaker der Referentenagentur 5 Sterne Redner zum Thema Zeitmanagement sind der bekannte Zeitmanagement-Experte und Bestsellerautor Prof. Dr. Lothar Seiwert und „Mister Ordnung im Büro“ und 5 Sterne Redner Jürgen Kurz.

„Störer auf die Pause verschieben“

In einem kürzlich erschienenen Interview in der ZEIT erklärte Zeitmanagement-Experte und 5 Sterne Redner Martin Krengel, dass jeder Zeitmanagement „kann“. „Wenn ein Urlaub naht, sind wir auf einmal gut darin, alles fertigzukriegen.“ Wie man diesen Effekt für das kontinuierliche Zeitmanagement nutzt, ist gar nicht so schwer. Laut dem Experten für Zeitmanagement sollte man einfach „alle Störer auf eine Pause verschieben“. Oft vertun wir Zeit mit nur scheinbar wichtigen Dingen, die zwar schnell erledigt sind, aber Zeit kosten, und uns von den wichtigen Kernaufgaben abhalten. „Gerade Manager sollten öfter Urlaub machen, da sie nur dort auch mal einen emotionalen Abstand gewinnen und danach wieder produktiver sind“, so der Experte für Zeitmanagement und Keynote Speaker. In seinem Buch „Golden Rules: Erfolgreich lernen und arbeiten“ zeigt Martin Krengel auf, wie jeder produktiver werden kann. Ist unser Arbeitsumfeld gut strukturiert, hält es uns den Effizienzkiller Unentschlossenheit vom Hals. Ebenso belasten Motivations- und Konzentrationsprobleme unsere persönliche Produktivität. Deswegen muss man Zeitmanagement umfassender denken. Keynote Speaker Martin Krengels Meinung nach sind dazu fünf Schlüsselqualifikationen nötig: Selbstcoaching, Motivation, Zeitmanagement, Konzentration und Organisation. Diese hat der Experte für Zeitmanagement und Keynote Speaker in „Golden Rules“ zusammengestellt: 50 Techniken, die zum effektiven Lernen und Arbeiten hilfreich sind. Und die auch zum Nachdenken anregen und beim bewussten Umgang mit der eigenen Zeit unterstützen. Wer das selbst nicht schafft, sollte laut Krengel seinen Tag in Blöcke à 1,5 bis zwei Stunden einteilen. So bestimmt man sich Ziele für jeden Arbeitsblock und geduldet sich mit Kleinigkeiten bis zur nächsten Pause, was zu systematischem und konzentrierteren Arbeiten führt. Der ehemalige Kunstturner, Ökonom und Psychologe gilt auch als Europas erster „Zuvielfaltexperte“. In seinem Vortrag gibt der Keynote Speaker sein Wissen weiter. Er zeigt dem Publikum die besten Wege aus der Zeitfalle auf und erklärt, wie man gleichzeitig motivierter und leistungsfähiger wird.

„Wenn du es eilig hast, gehe langsam“

Auch 5 Sterne Redner, Keynote-Speaker und Bestsellerautor Prof. Dr. Lothar Seiwert zeigt Lösungen auf, wenn einem im Alltag die Zeit fehlt. Vom Magazin Focus wird Prof. Dr. Lothar Seiwert zu Recht „Deutschlands führender Zeitmanager“ genannt. Millionen von Menschen haben von Zeitmanagement-Experte Prof. Dr. Lothar Seiwert gelernt, ihre Zeit besser zu nutzen und Herr ihrer Zeit zu bleiben. Fachgebiete von Prof. Dr. Lothar Seiwert sind Zeitmanagement, Work-Life-Balance, Life-Leadership und Entschleunigung. Interessant ist, dass sich Prof. Dr. Lothar Seiwert seine Ideen zur bewusst gelebten Entschleunigung aus der Lebensweise der Bären holt. Ihnen gilt die persönliche Leidenschaft des Experten für Zeitmanagement und Keynote Speakers. Die Ruhe, Gelassenheit und Kraft dieser Tiere sind für Prof. Dr. Lothar Seiwert ein positives Beispiel und Inspiration für ein Leben in Balance. Das braucht schließlich jeder Mitarbeiter und ganz besonders jede Führungskraft. In seinen Vorträgen zeigt der „Zeitmanagement-Guru“, wie Prof. Dr. Lothar Seiwert vom manager magazin genannt wird auf, dass es in einem optimalen von Work-Life-Balance geprägten Alltag immer um er-füllte und nicht um ge-füllte Zeit geht. Seine Mission: das Bewusstsein seiner Zuhörer weg vom reinen „Zeit verwalten“ und hin zum „erfolgreich Lebenszeit gestalten“ zu sensibilisieren. Das Thema Zeit betrifft jeden – und so referiert 5 Sterne Redner Lothar Seiwert vor Wirtschaftsbossen und hochrangigen Führungskräften ebenso wie vor Managern aller Führungsebenen.

Ein Mann räumt auf!

Wenn es im Zeitmanagement um eine effizientere Büroorganisation geht, dann ist 5 Sterne Redner Jürgen Kurz gefragter Keynote Speaker. Unternehmer Jürgen Kurz machte in den Medien auf sich aufmerksam als „Mister Ordnung im Büro“. In seinem Vortrag-Programm: „Ein Mann räumt auf!“ zeigt Keynote Speaker Jürgen Kurz, wie man sich speziell im Büroalltag persönlich besser organisieren kann, und damit wertvolle Zeit spart. Der Diplombetriebswirt profitiert von seinen praktischen Erfahrungen in der Geschäftsführung verschiedener mittelständischer Unternehmen und gibt sein Wissen in Vorträgen zum Thema Zeitmanagement und Organisation weiter. Seine Zuhörer profitieren schnell von seinen Tipps und können diese direkt in die Praxis umsetzen. Sein Vortrag 'Office-Fitness' öffnet auf unzähligen Events seinem Publikum die Augen. Die richtige Ordnung verschafft einem dann wieder den Blick für das Wichtige im Leben.

Foto: Effizienz-Experte und 5 Sterne Redner Martin Krengel

Das könnte Sie auch interessieren