Mit Keynote Speakerin Stefanie Voss auf Kurs zum Unternehmenserfolg!

Mit Keynote Speakerin Stefanie Voss auf Kurs zum Unternehmenserfolg!

Egal wie stürmisch das Meer ist und wie viele Wellen einem entgegen schlagen: Wer Erfolg haben möchte, darf sich von seinem Kurs nicht abbringen lassen. Er muss sein Ziel konsequent fokussieren. Darüber hinaus braucht er Klarheit – Klarheit im Denken, im Handeln und in der Kommunikation.

Die Seglerin und 5 Sterne Rednerin Stefanie Voss weiß, wovon sie spricht. Die Weltumseglerin, Keynote Speaker und Business-Expertin macht in ihren Vorträgen zum Thema Veränderung und Diversity klar, dass es sowohl für ganze Unternehmen als auch für einzelne Leistungsträger notwendig ist, vielfältig zu denken und sich auf verändernde Rahmenbedingungen einzulassen. „Jeder kann die Segel für sich immer wieder neu setzen, um zu seinem persönlichen Ziel zu gelangen“, sagt die Gastrednerin für Führung und Diversity. Sie motiviert dazu, selbst die Verantwortung für den persönlichen Erfolg zu übernehmen.

Vielfalt macht den Erfolg

Ob im Team oder als Einzelner: „Jeder ist Führungskraft“, ist Gastrednerin Stefanie Voss überzeugt. Neben klaren Zielen empfiehlt die leidenschaftliche Seglerin Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sowie die Bereitschaft, sich mit widrigen Umständen auseinanderzusetzen. „Ein guter Segler macht aus den gegebenen Bedingungen immer das Beste“, verdeutlicht die Keynote Speakerin von der Referentenagentur 5 Sterne Redner. Daher ist es ihrer Ansicht nach notwendig, immer wieder die Komfortzone zu verlassen und sich stetig neuen Herausforderungen zu stellen. Nur so sei es möglich, Vielfalt (Diversity) zu leben und sich beständig weiterzuentwickeln.

Das gilt für große Wirtschaftsunternehmen genauso wie für kleinere Handwerksbetriebe, für Frauen genauso wie für Männer. Diversity bedeute unter anderem das Zusammenspiel von Mitarbeitern unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Berufsgruppen oder einfach nur ein Mix verschiedener Persönlichkeiten. „Gerade die Vielfalt der Talente entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg einer Mannschaft“, verrät die Weltumseglerin und Referentin ihre eigenen Erfahrungen. Denn auch ein Skipper würde sich für einen anspruchsvollen Segeltörn nie eine Crew aus gleichen Mitgliedern zusammenstellen.

Klar in der Kommunikation

Die Herausforderung, dass ein vielfältiges Team funktioniert, ist groß. Aber nicht zu groß. Denn nun kommt die Kommunikation ins Spiel. Es gilt, klare Anweisungen zu geben, also Klartext zu sprechen und auf allen Ebenen Offenheit zu leben. Der Austausch netter Komplimente und verbales Hätscheln brächten dagegen gar nichts, wenn die Mannschaft erfolgreich sein soll. Meinungsverschiedenheiten und Konflikte stünden da freilich auf der Tagesordnung. Eine klare Kommunikation und ein konstruktives Konfliktmanagement lohnten sich daher für alle Teams verschiedener Berufsgruppen und nicht nur für die Segelcrew, erklärt Keynotespeaker Stefanie Voss.

Kommunikationsexpertin und Gastrednerin Stefanie Voss animiert zu mutiger Zielsetzung, konsequenter Selbstführung und einer klaren Sprache. Vor allem Frauen ruft sie zum zielfokussierten Agieren auf und dazu, das „fleißige Bienchen-Dasein“ etwas runterzuschrauben. Es gibt sehr viele gut ausgebildete und intelligente Frauen in den Unternehmen, doch verhedderten sie sich oft im Managen statt im Führen, legt die Leadership-Expertin offen. Genau das sei der Grund, weshalb so wenige Frauen in Führungspositionen gelangen. Stefanie Voss zeigt der Damenwelt, wie sie sich selbst mehr Rückenwind verschafft, um endlich zum Erfolg segeln zu können. „Wer konsequent daran arbeitet, sich selbst zum Erfolg zu führen, wird auch für die gelungene Zusammenarbeit im Team einen wertvollen Beitrag leisten“, verspricht die Keynote Speakerin.

Eine neue Führungskultur

In unserer immer komplexer werdenden Welt und den sich immer weiter und schneller wandelnden Märkten stehen die Unternehmen und Führungspersönlichkeiten vor großen Herausforderungen, die sie nicht selten unter Druck setzen. 5 Sterne Rednerin Stefanie Voss macht klar, dass gerade deshalb ein sehr guter Kompass und ein flexibler Kurs notwendig sind. Die Business-Expertin und ehemalige Führungskraft eines DAX-Konzerns plädiert damit für ein neues Verständnis von Führung und eine komplett neue Führungskultur. Sie zeigt in ihren Vorträgen, worauf sich Personalentwickler und Führungskräfte zukünftig fokussieren müssen und inspiriert sie, neue Perspektiven und Strategien zu entwickeln anstatt auf die Zukunft zu warten und die Segel aus der Hand zu geben.

Das könnte Sie auch interessieren