Der Rednermacher ist gefragter Fachjuror

Portrait von Heinrich Kürzeder

20 Jahre in der Rednerbranche. Knapp 10.000 vermittelte Redner. Und beinahe 50.000 Kundentelefonate. Nur einige Zahlen, die den Rednermacher Heinrich Kürzeder beschreiben und ihn somit für den perfekten Fachjuror für Veranstaltungen der German Speaker Association e.V. und Speakers Excellence machen.

Durch die jahrzehntelange Branchenerfahrung kann kaum jemand besser den Rednermarkt einschätzen als Rednermacher Heinrich Kürzeder. Er ist nicht nur Verkäufer mit Leib und Seele, sondern gründete 2010 die Redneragentur 5 Sterne Redner, eine der größten und erfolgreichsten Referentenagenturen in Europa mit Niederlassungen in Dubai und New York. Heinrich Kürzeder hat viele der bekanntesten Redner in der Branche entdeckt, erfolgreich im Markt positioniert und zu Koryphäen ihres Fachbereiches gemacht. Dazu gehören: Sven Gabor Janszky, Ilja Grzeskowitz, Dr. Boris Nikolai Konrad und Norman Bücher. Außerdem betreut er mit seiner Rednervermittlung 5 Sterne Redner exklusiv Referenten wie Hermann Scherer, Steve Kroeger und Patric Heizmann. Da Heinrich Kürzeder selbst aktiv im Vertrieb der Redneragentur tätig ist, hat er die umfassende Kenntnis der Märkte und der geforderten Themen und kann diese als Rednermacher an interessierte Newcomer weitergeben. In seiner Arbeit als Rednermacher verbindet er langjährige Vertriebskenntnis mit dem Können seiner Klienten, denn meist entscheiden die kleinsten Details über den Durchbruch.

Es verwundert bei dieser Expertise nicht, dass der Rednermacher Heinrich Kürzeder einer der gefragtesten Fachjuroren der Rednerbranche ist und Teil eines Weltrekords sein wird: Am 8. November 2019 ist der Rednermacher Teil der Fachjury des „Speakerslam“ in Stuttgart. Dort werden 70 Referenten an einem Tag sprechen und damit Rednergeschichte schreiben. Dabei überzeugen Newcomer und „Alte Hasen“ der Branche die hochkarätige Fachjury mit einem 7-Minuten Impulsvortrag.

Auch im Jahr 2020 ist der Rednermacher Heinrich Kürzeder als Fachjuror unterwegs: Er ist Teil der Fachjury des Business Forum der German Speaker Association e.V. am 14. Januar in Dortmund. Das Business Forum ist ein Side-Event der Veranstaltungsmesse BEST OF EVENTS. Das Business Forum bietet am Vortag der Messe einen Überblick über Inhalt, Kompetenz und Bühnenperformance von 14 Speakern. Außerdem wird der GSA Newcomer des Jahres gewählt. Das Event eignet sich auch hervorragend zum Netzwerken von Rednern und Fachpublikum.

Diese beiden Veranstaltungen sind ideale Gelegenheiten mit dem Rednermacher ins Gespräch zu kommen und ein erstes Feedback zu erhalten. Weitere Informationen zu Coachings, Positionierungsworkshops und weiteren Angeboten finden Sie auf der Rednermacher Webseite.

Das könnte Sie auch interessieren