Wie und wo Megatrends entstehen? Sven Gabor Janszky kennt die Antwort

Zukunftsforum mit Trendforscher Sven Gabor Janzky ©ThomasRosenthal.de3

Sie wirken global und in sämtliche Wirtschaftszweige hinein: Megatrends. Doch was dann so plötzlich und überall in der Gesellschaft selbstverständlich ist, hat irgendwo seinen Ursprung. Als Deutschlands bekanntester Zukunftsforscher dringt Sven Gabor Janszky bis zu diesen vor. Der 5 Sterne Redner besucht regelmäßig die Innovations-Hotspots auf der ganzen Welt und weiß, welche Erfindung sich zum nächsten Megatrend entwickeln kann.

Hier geht es zu seiner neuen Vortragsbeschreibung „Die Macht der Megatrends – Strategien für die Zukunft“.

Dabei erklärt Sven Gabor Janszky seinen Zuschauern, wie sich Zukunftstrends mit enormer Wirkung konkret für das eigene Geschäftsmodell einordnen lassen. So zeigt er, warum man als Unternehmen nicht jeden Trend mitmachen muss, sondern vielmehr die Innovationen für sich entdeckt, die wirtschaftlich wirklich weiterbringen.

Zum Beispiel wird in diesem Zusammenhang oft das autonome Fahren genannt. Denn es hat das Potential, nicht nur die Automobilbranche zu verändern, sondern auch fast alle anderen Industriebereiche und Berufsfelder. Darüber hinaus bringt es auch einen Wandlungsprozess für die Infrastruktur ganzer Städte mit sich und wird nachhaltig beeinflussen, wie wir uns auch in unserer Freizeit und im Urlaub fortbewegen – und wie wir die Zeit anderweitig nutzen, die wir dann nicht mehr hinter dem Steuer verbringen. Das Beispiel vom autonomen Fahren hier reißt all diese wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Einflüsse nur kurz an und zeigt dennoch, wie vielschichtig und komplex Megatrends sind. Sven Gabor Janszky ist da einer der wenigen, der als Zukunftsforscher den Überblick behält und konkret erklären kann, wie sie entstehen, sich entwickeln und gegenseitig wieder ablösen. Denn mit der zunehmenden Digitalisierung und Automatisierung nehmen auch die globalen Veränderungsprozesse an Fahrt auf und erfordern als Unternehmen im weltweiten Wettbewerb eine zunehmende Flexibilität.

Von Medizin bis Mobilität, von Industrie bis Immobilien – Janszky ist den großen technischen und branchenübergreifenden Zukunftstrends immer auf der Spur. Dafür reist er um die ganze Welt, ist im Silicon Valley aber auch China unterwegs, um führende Technologieunternehmen zu besuchen und innovative StartUps zu entdecken. All seine Einblicke macht er dann für sein Publikum als Referent erfahrbar und vorstellbar. Denn die nächsten Megatrends sind keine ferne Zukunftsmusik, sondern entstehen bereits im hier und jetzt – man muss nur wie Janszky wissen wo genau!

Das könnte Sie auch interessieren