Drei 5 Sterne Redner beim WOMAN’s Fachkongress für Businessfrauen

Bild: Monika Scheddin

5 Sterne Rednerin und Business-Coach Monika Scheddin ist überzeugt, dass sie viele Schritte in ihrer Karriere einem guten Netzwerk zu verdanken hat. Gerade deshalb ist der Fachkongress für Businessfrauen 2017 eine Plattform zum Kontakteknüpfen. Am 11. November findet die Veranstaltung in München bereits zum fünften Mal statt. Neben Networking bietet sie ein umfassendes Programm voller inspirierender Ideen und Impulse für das eigene Business. Dafür sorgen neben Monika Scheddin zwei weitere 5 Sterne Redner: Gesundheits-Motivator Boris Schwarz und Führungs-Expertin Ilka Piechowiak.

In diesem Jahr steht der Fachkongress unter dem Motto „VorstellungsVERMÖGEN. GROSS denken. Ins TUN kommen.“ Zur Wahl stehen über den Tag verteilt zahlreiche Programmpunkte, die von Workshops über Impuls-Vorträge bis hin zu Kurz-Coachings und einem Poetry Slam reichen. Rund 200 Businessfrauen, Managerinnen und Unternehmerinnen nehmen jährlich teil. Veranstaltet wird der Kongress von der WOMAN’s Business Akademie GmbH, die Monika Scheddin 1995 gegründet hat. Die Networking-Expertin und ehemalige Managerin in der Maschinenbau- und IT-Branche eröffnet nicht nur das Event, sondern steht im Verlauf der Tages ein zweites Mal auf der Bühne. Dann zeigt die gefragte Rednerin in ihrem Vortrag „Wie man mit den Zitronen des Lebens umgeht“, wie man trotz Problemen und Konflikten seine Lebensqualität erhält und Lösungswege findet.

5 Sterne Redner Boris Schwarz sorgt beim Fachkongress für Businessfrauen für bessere Fitness der Gäste. Der Experte für Gesundheit und Ernährung motiviert in seinem Vortrag „Fabelhaft fit – bewusst gut leben“ zu einem besseren Lebensstil. Boris Schwarz erklärt, warum mehr Eigenverantwortung für den Körper so wichtig ist und warum für einen schlanken Körper eine quälende Diät keine Lösung ist. Er setzt stattdessen auf dauerhafte Erfolge, mehr Lebensenergie und Leistungsfähigkeit.

Mit Ilka Piechowiak ist neben den 16 Referentinnen und Referenten der Veranstaltung eine dritte Rednerin aus dem 5 Sterne Team mit dabei. Die ehemalige Leistungssportlerin und Handballnationalspielerin spricht darüber, warum sich Frauen im Job nicht unterkriegen und verbiegen lassen dürfen. Rednerin Ilka Piechowiak war nach ihrer Karriere im Sport als Marketing- und Vetriebsmanagerin tätig und hat sich inzwischen erfolgreich selbstständig gemacht. Wie sie diesen Sprung geschafft hat und was sich davon aus dem Profisport lernen lässt, erzählt die Expertin für Führung, Selbstmanagement und persönlichen Erfolg lebendig und praxisnah auf der Bühne. Ihr inspirierender Vortrag „Weiblich führt – souverän und authentisch im Job“ zeigt, wie Frauen für ein sicheres Auftreten in Führungspositionen Selbstsicherheit, Persönlichkeit und Durchsetzungsvermögen entwickeln können.

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier:

Das könnte Sie auch interessieren