Vom Glück der Muße: Wie wir wieder leben lernen

Vom Glück der Muße: Wie wir wieder leben lernen

Bestellen / Kaufen:

Buch bestellen 19,99 €**
inkl. MwSt
Kindle Edition bestellen 15,99 €**
inkl. MwSt

Das Leben könnte so schön sein – wenn wir nur Zeit dafür hätten. Der weltliche Mönch Anselm Bilgri zeigt, wie sich die uralte benediktinische Regel "Ora et labora" auf unsere moderne Welt übertragen lässt. Sein Credo: mehr Muße wagen! Wir müssen das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung neu lernen, wenn wir das Leben wieder genießen wollen. Wir kennen es alle: Junge Eltern, die zwischen Job und Familie einen Balanceakt vollführen. Menschen in der Lebensmitte, die neben den eigenen Kindern plötzlich auch pflegebedürftige Angehörige versorgen müssen. Manager, die eine 60 Stunden Woche absolvieren.

Am Ende steht immer der Seufzer: Wann finde ich nur endlich wieder mal Zeit für mich! Dabei sind die ersten Schritte scheinbar einfach: innehalten, in sich hineinspüren, eine Atempause einlegen. Und doch: Es kann harte Arbeit sein, sich solche Freiräume zu erobern. Als langjähriger Benediktinermönch weiß Anselm Bilgri aus eigener Erfahrung, wie wir uns auch im Alltag Inseln der Muße schaffen können. Inseln, auf denen Kreativität, Sinnlichkeit und Lebensfreude wachsen können. Denn nur wenn wir ganz bei uns selbst sind, können wir uns auf eines der größten Abenteuer einlassen, das es gibt: ein glückliches Leben!

Alle Medien anzeigen
Zur Medienübersicht

Das könnte Sie auch interessieren