Aufwachen! Der Horizont ist nicht das Ende

Aufwachen! Der Horizont ist nicht das Ende

Von Felix Brunner
Bestellen / Kaufen

Inhalt

Nach unzähligen Trainingsstunden und vier Jahren Regeneration gelang es Felix Brunner seiner Querschnittlähmung zum Trotz, als Sportler in die Berge zurückzukehren. Mit einem Handbike überquerte er 2013 als Erster offroad die Alpen. Es folgten weiteren Touren u.a. in Colorado (USA). Im Winter ist er mit dem Monoski unterwegs. Felix Brunner führt heute ein fast normales Leben, in dem er viel erlebt und erreicht hat. Mit seinem Schicksal macht er anderen Menschen Mut. Regelmäßig hält er Vorträge in Schulen und Unternehmen, in denen er über Erfolge, Teambuilding, Motivation und den Umgang mit Rückschlägen spricht. 

Sein Buch ist inspirierend, berührend und voller Kraft. Felix Brunner erzählt hier ehrlich und berührend, was ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er heute ist. Voller Hoffnung und Energie ist diese junge Autobiographie, die man bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand legen mag. Ein wunderbares Meisterwerk jugendlicher Weisheit und Lebenskraft. Bereichernd für alle, die mit Demut, Geduld und Durchhaltevermögen ihren Weg im Hürdenlauf des Lebens suchen (müssen) oder denen vielleicht noch der richtige Zündfunke für eine positive Veränderung fehlt. Denn der Horizont ist nicht das Ende. Nach dieser Lektüre heißt es "Aufwachen" und ran an die Arbeit!

Profil

Der 5 Sterne Redner war leidenschaftlicher Bergsportler und Kletterer. Er liebte die Herausforderung und die Extreme. Der erfahrene Bergsteiger stürzte beim Eisklettern in eine 30 Meter tiefe Schlucht. Nur durch einen dramatischen Rettungseinsatz und durch mutiges Krisenmanagement konnte Felix Brunner mit lebensgefährlichen Verletzungen geborgen werden. Er überlebte. Was dann folgte, war ein langer Weg zurück in die Normalität: Komapatient, ein 13-monatiger Aufenthalt auf der Intensivstation und bis heute über 60 Operationen. Durch seine unglaubliche innere Kraft gab Felix Brunner nie auf!

Zum Profil