7 Tipps für schnellen Stressabbau und Regeneration am Arbeitsplatz

Vortrag von Brigitte Bösenkopf

Profil von Brigitte Bösenkopf

Weitere Vorträge von Brigitte Bösenkopf

Alle aktuellen Termine von Brigitte Bösenkopf

Das Leben besteht zu einem Großteil aus Routine, die einem die nötige Sicherheit gibt, häufig aber auch zu Ernüchterung im Arbeitsalltag führt. Denn dort spielt sich häufig diese Situation ab: Auf einmal passiert etwas Unerwartetes und da ist er wieder: Der Stress! Immer höhere Anforderungen bezüglich Arbeitszeiten, Flexibilität und Verfügbarkeit, sowie zu wenig Zeit für Regeneration lassen die Zahl stressbedingter Krankheiten wie Burnout geradezu explodieren. Dazu kommt oft noch selbst verursachter Freizeitstress. Die Regeneration an stressigen Tagen und Wochen gerät dabei in Vergessenheit. Gesundheit ist das höchste Gut? Eher Fehlanzeige. Problematisch dabei ist, dass Mitarbeiter und Führungskräfte die benötigte Regeneration unterschätzen und über die einfachsten Methoden zur Stress-Prävention nicht informiert sind. Die Konsequenz: Müde, gestresste und unmotivierte Mitarbeiter. Wie Sie in dieser trägen Routine wieder etwas Positives sehen und durch Stress-Prävention und Regeneration den Spaß an der Arbeit zurück gewinnen, zeigt Psychologin und 5 Sterne Rednerin Dr. Brigitte Bösenkopf in ihrem Vortrag „7 Tipss für schnellen Stressabbau und Regeneration am Arbeitsplatz“. Mit diesem Vortrag finden Mitarbeiter und Führungskräfte den Spaß im Hamsterrad wieder!

Menschen, die gerne arbeiten, besitzen bestimmte Eigenschaften und eine mentale Grundeinstellung, die Freude an der täglichen Arbeit nicht zur Utopie werden lassen. Die richtige Stress-Prävention ist dabei die Grundlage, um den Tag über mit Kraft und Freude zu arbeiten. Wenn ein Meeting nach dem anderen auf der Tagesordnung steht helfen kurze Übungen zur schnellen Regeneration, um den Anstrengungen zu trotzen. Dadurch steigern Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter nicht nur ihre Selbstmotivation, sondern agieren problemorientiert unter Stress und handeln lösungsorientiert in Krisensituationen.

Dass dies sogar im hektischen Firmenalltag unserer Zeit gelingen kann, erklärt Frau Dr. Bösenkopf in ihrem Vortrag auf lebendige und sympathische Weise. Sie zeigt, wie man das eigene Regenerationslevel durch plakative Beispiele messen kann und dadurch erkennt, wann man das Stresslevel herunterfahren muss. Anschaulich und durch Praxisbeispiele untermalt, führt Dr. Bösenkopf verschiedene Werkzeuge auf, die sich vor allem auch Unternehmen zu eigen machen können, um Regeneration und Prävention im Büroalltag bei den Angestellten schnell umzusetzen und so für mehr Motivation für neue Aufgaben und weniger krankheitsbedingte Ausfälle durch Stress zu sorgen.

Eine ganz wesentliche Rolle für weniger Stress und mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz spielt laut Dr. Bösenkopf die Begeisterung für die täglich entrichtete Arbeit. Spaß an der Arbeit ist die beste Stress-Prävention!

Vortragsinhalte:

  • Die Murmeltierstrategie: Wie geht Abwechslung bei täglicher Routine?
  • Die Drahtseilstrategie: Wie behalte ich gute Nerven trotz Stress?
  • Die Energieturbostrategie: Wie bleibe ich energiegeladen statt ausgepowert?
  • Die Antifruststrategie: Kann Stress auch Spaß machen?
  • Die „Fitness for your brain”-Strategie: Wie lösche ich Motivationskiller im Gehirn?
  • Die Hightechtools-Strategie: Welche Techniken helfen mir zur Regeneration?
  • Die Wachstumsstrategie: Wie werde ich durch Entschleunigung erfolgreich?

Das könnte Sie auch interessieren