Digitalisierung und demografischen Wandel als Chance begreifen

Vortrag von
Alexander Wild

Als Präsenzveranstaltung oder Online-Vortrag

Digitalisierung und demografischen Wandel als Chance begreifen

Vortragsinhalte

  • Keine Angst vor der Digitalisierung: Ängste bei älteren Mitarbeitern und wie man ihnen begegnet 
  • Wie durch Digitalisierung neue Geschäftsmodelle möglich werden
  • Big Data als Umsatztreiber
  • soziale Medien als Vertriebshelfer
  • Digitalisierung und klassisches Peoples' Business – ein Widerspruch?

Unternehmer Alexander Wild: Vortrag Digitalisierung und Demografischen Wandel als Chance begreifen

Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Digitalisierung und demografischen Wandel als Chance begreifen

Die Digitalisierung und der demografische Wandel haben gravierende Auswirkungen auf Märkte, Unternehmen und die Gesellschaft. Doch während der demografische Wandel sehr langsam wirkt und seine volle Schlagkraft erst nach Jahren zeigt, erleben wir bereits heute, wie die Digitalisierung  durch den technologischen Fortschritt Unternehmen und Märkte in atemberaubender Geschwindigkeit revolutioniert.

Zwei Trends, zwei Geschwindigkeiten? Ja, sagt 5 Sterne Redner Alexander Wild, aber gleichzeitig sind beide Entwicklungen enger miteinander verbunden als allgemein angenommen. Unternehmen und Organisationen, die sich heute fit machen wollen für die Veränderungen von morgen, müssen daher ihren Blick neu ausrichten. Denn viele ungeahnte Chancen entstehen, so ist der Internetunternehmer überzeugt, wenn man Digitalisierung und demografischen Wandel zusammendenkt. Vor uns liegen einige atemberaubende Möglichkeiten, die sich als unlösbare Probleme getarnt haben, hat es John Gardner formuliert. Doch welche Veränderungen erwarten uns konkret – in unserer Arbeitswelt, Freizeit und Wohnen oder in Bezug auf das öffentliche Leben? Wo werden wir die Auswirkungen des demografischen Wandels schon morgen spüren? Welche neuen Anforderungen erwachsen daraus für die Kommunikation – mit Kunden, mit Mitarbeitern? Und wie hilft uns die Digitalisierung, aus der Veränderungen Chancen zu machen und neue Märkte zu erschließen?

Alexander Wild nimmt seine Zuhörer mit auf einen Streifzug des Wandels und motiviert anhand zahlreicher Beispiele aus unterschiedlichen Branchen, Digitalisierung und demografischen Wandel als lohnende Herausforderung anzunehmen. Dabei profitieren Wilds Zuhörer von fundierten Analysen digitaler Geschäftskonzepte und praktischen Tipps: zum Beispiel, wie soziale Netzwerke helfen, überraschend einfach und effizient mit einer großen Anzahl von Kunden in Kontakt zu bleiben.

Dieser Vortrag wurde speziell für Führungskräfte entwickelt. Die Zuhörer werden motiviert, den digitalen und demografischen Wandel aktiv mitzugestalten.

Alexander Wild anfragen

Weitere Vorträge von Alexander Wild

Demografiefeste Konzepte zur Mobilität: Chancen und Perspektiven

Von elektronischen Chauffeuren, kleinen und großen Reiseträumen und neuen Wegen von A nach B zu kommen: Wie sieht in einer älter werdenden Gesellschaft die Mobilität der Zukunft aus? Dieser Frage geht der Demografie-Experte und so genannte Lobbyist der Senioren, Alexander Wild, in seinem Vortrag über die Chancen und Möglichkeiten barrierefreier Mobilität nach. 

Best Ager als Kunden gewinnen

Die Zielgruppe der Konsumenten mit einem Lebensalter ab 60 Jahren? Kunden mit bestimmten Vorstellungen allemal! Auf alle Fälle eine Zielgruppe, die drei wesentliche Faktoren vereinigt: Gute Einkommensstruktur – Wille, sich etwas zu leisten – gewachsene Anprüche. Was ist beim Verkauf an diese interessante Zielgruppe wichtig?

Senioren 2.0 – wie denken und leben Ältere heute?

Das bieder-autoritäre Nachkriegsdeutschland prägte ihre Kindheit, als junge Erwachsene und „68er“ haben sie dieses Land umgekrempelt - heute sind sie „Senioren“ und "Rentner". Alexander Wild zeigt, wie die kaufkräftigste Generation Deutschlands denkt, fühlt, lebt, handelt – und kauft.