5 Sterne Redner

Von der Transfusion zur Transalp - Zukunft gestalten trotz Krise!

Vortrag von
Felix Brunner

Als Präsenzveranstaltung oder Online-Vortrag

Von der Transfusion zur Transalp - Zukunft gestalten trotz Krise!

Vortragsinhalte

  • Mut zur Entscheidung – von einem Behinderten-Extremsportler lernen, Grenzen zu verschieben und Visionen zur Realität bringen
  • Teamgeist – das Vertrauen und Zusammenspiel im Ernstfall
  • Stressbewältigung – in Ausnahmezuständen auf seine innere Kraft vertrauen und an seine Fähigkeiten zu glauben

Behindertensportler Felix Brunner: Showreel Sitski

Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Von der Transfusion zur Transalp - Zukunft gestalten trotz Krise!

800 Bluttransfusionen, 8 Monate Koma und dann als erster Rollstuhlfahrer mit dem Handbike offroad über die Alpen!
Felix Motto ist „IN DER KRISE NOCHMALS INVESTIEREN“, am besten man investiert in sein Mindset, in die Motivation des gesamten Teams und in Zukunft. Wir haben erst kürzlich gelernt, wer als erster zu Beginn der Pandemie investiert hat, war Leader in der veränderten Welt. Das als selbstverständlich hingenommene Leben von Felix war durch den Absturz als 19-jähriger Profibergsteiger von einem auf den anderen Moment vorbei. Sein Ziel, ein professioneller Bergretter im Rettungshelikopter zu werden, die Berge der Welt zu besteigen und die Welt von oben zu sehen, schienen zerstört und ein für allemal vorbei. Diese Veränderung war die größte Herausforderung im Leben des jungen Allgäuers. Doch mit der Akzeptanz der neuen Tatsachen, entwickelte Felix Brunner Charakterstärke, Veränderungsbereitschaft und schließlich eine Strategie aus der Krise! So hat es der energetische, lebensbejahende und Menschen zugewandte Felix nur ein paar Jahre später geschafft, unglaubliche sportliche Erfolge zu verzeichnen. Mit seinem Handbike überquerte er die Alpen und im alpinen Behindertenskisport gelangte er zu Höchstleitungen.
Scheinbar unmögliche Ziele Realität werden lassen, – das ist keine Utopie! Felix Brunner hat seine Träume nicht aufgegeben, sondern trotz Krise und Veränderung umgesetzt. Das Schlüsselwort lautet für ihn: Akzeptanz und Transformation. Felix Brunner ist der lebende Beweis dafür, dass schlimme Krisen, Katastrophen und (ungewollte) Veränderungen können auch zum Gewinn werden können, wenn wir richtig damit umgehen!
Lassen Sie sich mitnehmen auf die faszinierende Reise einer Veränderung!

Weitere Vorträge von Felix Brunner

CHANGE, CHAOS, CHANCE! Veränderung kann so hart sein.

Felix Brunner ist Experte für Veränderungen. Früh hat der heute 33-Jährige schon lernen müssen, mit heftigsten Transformationen umzugehen. Veränderung, Scheitern und Niederlage liegen nahe beisammen. Und dennoch gibt es Chancen!

Fehlerkultur: Scheitern ist ok

Im deutschsprachigen Raum gilt es als Manko, Fehler zu machen oder gar noch schlimmer: an etwas zu scheitern. Das fängt in der Ausbildung und als Lehrling an. Schon dort werden Fehler als inakzeptabel dargestellt und nicht als Chance. Diese Konditionierung setzt sich im Beruf und in der Wirtschaft allgemein fort. Dabei ist auf der anderen Seite sehr wohl bekannt, dass man nur durch Fehler lernen kann. Warum das nicht als Chance begriffen und somit der Aufbau einer Fehlerkultur kaum realisiert wird - diesen wichtigen Aspekten geht 5 Sterne Redner und Experte für Krisenmanagement Felix Brunner nach.