Was hat Star Trek von Einstein gelernt und umgesetzt?

Vortrag von Hubert Zitt

Weitere Vorträge von Hubert Zitt

Alle aktuellen Termine von Hubert Zitt

Ohne Forschung gäbe es keine Erfindungen und Entwicklungen. Die Wirtschaft braucht diese Arbeiten für Ihre Innovationen. Und auch die Unterhaltungsindustrie profitiert von den theoretischen Erkenntnissen der Wissenschaft. 5 Sterne Redner Dr. Hubert Zitt ist bekannt dafür, lebendig und praxisorientiert zu zeigen, wie real die Technik von Star Trek – Raumschiff Enterprise – bereits ist bzw. welche Entwicklungen schon alltäglich geworden sind. Für Entwickler, Entscheider oder Technikinteressierte sind das Impulse für neue Ideen.

2015 jährt sich zum 100. Mal die Entwicklung und Begründung von Albert Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie. Der Dozent für Informatik Dr. Hubert Zitt nimmt dies zum Anlass für einen ungewöhnlichen Vortrag: Anschaulich demonstriert er dem staunenden Publikum, dass viele Technologien, die bei Star Trek gezeigt werden,  auf den Erkenntnissen von Albert Einstein basieren! Dazu zählen z.B. die Tarnvorrichtung der Klingonen, der Materie/Antimaterie-Reaktor, der Warp-Antrieb oder die künstliche Schwerkraft. Der 5 Sterne Redner sagt: „Ohne die Erkenntnisse von Einstein würde die Enterprise nicht funktionieren!“ In zwei Star Trek-Folgen hat Albert Einstein sogar selbst Auftritte, künstlich generiert als Holodeck-Figur. Dr. Hubert Zitt, selber bekennender Trekker, ist fasziniert, mit welcher Präzision die Autoren von Star Trek wissenschaftliche Theorien auf unterhaltsame Weise aufbereitet und in die Story eingearbeitet haben.

Mit zunehmender Begeisterung zeigt die Wirtschaft großes Interesse an Dr. Zitts Betrachtungen. Techniken wie der Universalübersetzer, der das Gesagte während des Sprechens in Echtzeit in andere Sprachen überträgt, stehen vor dem Durchbruch. Auch dieser aufschlussreiche Vortrag des 5 Sterne Redners liefert tiefe Einblicke ins tägliche Universum – in Dinge, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.


  • Funktionsweisen von Star-Trek-Technologien in Bezug auf Einsteins Relativitätstheorie
  • So wurde aus technischen Visionen und theoretischen Grundlagen Realität
  • Künstliche Schwerkraft und ihr Nutzen
  • Das Geheimnis von Fusionsreaktoren und Materie/Antimaterie-Reaktoren
  • Wie heute aus der Technik der Enterprise praktischer Nutzen generiert wird

Das könnte Sie auch interessieren