Wie innovative Unternehmen von der Digitalisierung im Sport profitieren

Vortrag von
Ronny Leber

Als Präsenzveranstaltung oder Online-Vortrag

Wie innovative Unternehmen von der Digitalisierung im Sport profitieren

Vortragsinhalte

  • Wie der technologische Fortschritt im Sport über Sieg oder Niederlage entscheidet
  • Wie Unternehmen von der Digitalisierung im Sport profitieren
  • Wie Unternehmen sportliche Großveranstaltungen für eigene Produkteinführungen nutzen

Das Powerprinzip | Ronny Leber

Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Wie innovative Unternehmen von der Digitalisierung im Sport profitieren

Neuheiten im Sport bedeuten nicht immer nur neue Rekorde und Titel. Denn oftmals sind es gerade die technischen Neuheiten, die mit der Digitalisierung einhergehen, die über die Sportwelt hinaus und als Treiber für die gesamte Wirtschaft und Unternehmen wirken. In seinem faszinierenden Vortrag nimmt Motivator und Moderator Ronny Leber sein Publikum mit in innovative Trainingszentren und hochmoderne Boxengassen. Dabei zeigt der 5 Sterne Redner, wie innovative Unternehmen vor allem vom Einsatz digitaler Technologien im Sport profitieren können.

Denn hier arbeiten Sportvereine und Trainingsteams derzeit daraufhin, die Digitalisierung für sich zu nutzen und so Kommunikation, Mannschaftsführung und Leistung zu optimieren. Gegenüber gegnerischen Teams haben sie dadurch einen immensen Vorteil und so manches Match entscheidet sich durch den technologischen Vorsprung. Ronny Leber erklärt anhand der Formel 1, wie dank digitaler Helfer die Kommunikation in internationalen Rennställen reibungsloser funktioniert, und anhand des Fußballs, wie Trainer sowie Schiedsrichter mithilfe von Sensoren und Kameraaufzeichnungen die besseren Entscheidungen treffen.

Wenn die Spieler über den Rasen laufen, laufen im Hintergrund eine schier unglaubliche Menge technischer Daten zusammen, um Körpermesswerte zu erfassen und Echtzeitanalysen zu machen. Beeindruckend zeigt Referent Leber in seinem mitreißenden Vortrag, wie sich der Sport inzwischen zu einem hochtechnischen Business gewandelt hat, das mit smarten Algorithmen Leistungen verbessert, Fehler vermeidet und an Geschwindigkeit stetig zunimmt. Gleichzeitig ziehen Unternehmen ihren Vorteil aus sportlichen Großereignisse und nutzen deren Begeisterungswelle, um ihre eigenen innovativen Technologien auf den Markt zu bringen.

Diese Wechselwirkung zwischen Sport und Wirtschaftswelt bringt Ronny Leber dem Publikum mit vielen prominenten Beispielen aus der Geschichte des Sports nahe – angefangen vom Wunder von Bern über den Grand-Prix-Sieg von Formel-Eins-Fahrer Niki Lauda bis hin zur Einführung des Video-Assistenten in der Bundesliga. Dabei gelingt er dem Betriebswirt und Sportwissenschaftler, die Dynamik des Sports in seinem Vortrag einzufangen und seinen Bühnenauftritt mit interaktiven Elementen unterhaltsam und kurzweilig zu gestalten.

So verdeutlicht Ronny Leber dem Publikum: Zwar wird häufig übersehen, wie der Sport bahnbrechende Innovationen voranbringt, doch gerade als Unternehmen sollte man ihn deshalb immer im Blick behalten. Denn nur so erkennt man die Chancen neuer Technologien rechtzeitig und kann etwas vom sportlichen Fortschritt für den eigenen Wettbewerbsvorteil mitnehmen.

Ronny Leber anfragen

Weitere Vorträge von Ronny Leber

Jeden Tag der normale Wahnsinn: Flexibilität ist mein Beruf

Versprecher, Lacher und überraschende Wendungen gehören zum beruflichen Alltag eines Anchormans! Auf ungeplante Veränderungen spontan und flexibel zu reagieren ist mindestens genauso wichtig wie Kreativität und Wortgewandtheit. Fähigkeiten, die nicht nur in den Medienbranche, als Moderator oder Anchorman gefragt sind. Mit Unsicherheiten souverän umgehen ist in jeder Unternehmensposition und in jeder Branche gefragt!

Das Stadion-Prinzip: Gemeinsam gewinnen!

Kennen Sie das Gefühl, wenn ein ganzes Stadion hinter einem Team steht? Dieser Moment, wenn das Feuer von der Mannschaft auf die Fans überspringt? Dieses Gefühl, einen Teil zu dieser Atmosphäre und zum Sieg beigetragen zu haben? Warum sollen nur Sportteams diesen Vorteil genießen?

Auf Knopfdruck: Spitzenleistung, wenn es darauf ankommt

Als Motivator und Stadionsprecher erlebt Ronny Leber emotionale Ausnahmesituationen im Sport hautnah und weiß, wie wichtig Eigenmotivation und Spitzenleistung auf Knopfdruck sind. Der 5 Sterne Redner hat immer wieder gesehen, wie nahe Scheitern und Siegen manchmal beieinander liegen. Doch warum können die einen Menschen im entscheidenden Moment über sich hinauswachsen und Spitzenleistung bringen und andere wiederum nicht? Ronny Leber zeigt in seinem motivierenden Vortrag, wie man nicht nur als Sportler Spitzenleistungen abruft und sich selbst motiviert, wenn es darauf ankommt.

Das Fan-Prinzip: Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter zu wahren Fans machen

Wie machen Unternehmen ihre Mitarbeiter zu Fans? Was können Firmen von erfolgreichen Sportteams für ihre eigene Mitarbeiterbindung lernen? Mit welchen einfachen Methoden werden auch Ihre Mitarbeiter zu Markenbotschaftern?

Das Fan-Prinzip: Wie man die Jugend von heute begeistert

Die Jugend von heute interessiert sich nur noch für Computerspiele, ihr Handy oder sich selbst? Gesellschaftlich relevante Werte sind Schnee von vorgestern? Zudem isolieren sich die Jugendlichen immer mehr von ihrer Mitwelt? So oder so ähnlich lauten gängige Vorurteile gegenüber den aufstrebenden Jung-Erwachsenen. Wie allerdings gehe ich nun als Unternehmen mit der nächsten Generation um?

Das Power-Prinzip: Durch erfolgreiches Handeln zum Ziel

Viele Menschen im Bereich Sales, Management und Führung haben ein oder mehrere Ziele, sind aber de facto oft weit davon entfernt, weil ihnen die nötige Power und Motivation fehlt. Neben Finanzdienstleistern oder Vertriebsorganisationen sind auch andere Bereiche der Wirtschaft betroffen. 5 Sterne Redner und Motivator Ronny Leber zeigt in seinem lebendigen und praxisorientierten Vortrag, wie es mit dem Power-Prinzip und viel Motivation gelingt, eben diese Lücke zwischen momentanem Status und dem eigenen Ziel zu schließen.