HRnetworx Treffen - Karate Weltmeister Jörg Gantert begeistert Zuhörer

HRnetworx Treffen - Karate Weltmeister Jörg Gantert begeistert Zuhörer

„Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe, aber nicht auf das, was mein Potenzial ist.“ mit diesem Zitat von Virginia Satir eröffnete 5 Sterne Redner Jörg Gantert seinen Vortrag beim HRnetworx Treffen am 22. Juni in Gersthofen.

Die Augsburger Allgemeine, SAM Headhunting, die Wirtschaftskanzlei Zimmermann, die Anwaltskanzlei Willi und Janocha und das 5 Sterne Team hatten zum Netzwerktreffen bei Andreas Schmid Logistik in Gersthofen eingeladen. Neu dabei als Partner war das Rosenheimer Unternehmen Bizz’up bei dem seit Februar 2010 unsere 5 Sterne Rednerin Christa Kinshofer für den Bereich Sport-Marketing und Lifestyle verantwortlich ist.

Nach der Begrüßung durch die Gastgeber Dr. Gernot Braun von Andreas Schmid Logistik und Herrn Axel Walz von ARGO Personalmanagement sowie der Vorstellung von HRnetworx durch den Stadtpaten Heinrich Kürzeder begeisterte Jörg Gantert die Zuhörer mit praxinsnahen Beispielen zu Themen wie Motivation, Entspannung, Umgang mit Veränderungen, innere Einstellung und Vitalität.

18 Jahre dauerte der Weg des Karate-Sportlers zur Meisterschaft. Gantert weiß also, was es heißt, Ziele zu setzen und sie zu erfüllen. Mit Souveränität und Kampfgeist hat er Herausforderungen und Rückschläge bestanden. Diesen beharrlichen Willen und die innere Power zum Erfolg gab der Referent mit Begeisterung an seine Zuhörer weiter.

Mit dem abschließenden Apell an die Zuhörer: "Mut zum Aufbruch" schloß der Redner, Coach und Trainer seinen Vortrag. Eine Betriebsbesichtigung und viele interessante Gespräche, bis lange in den Abend hinein,  schlossen das Netzwerktreffen ab.

Weiterführende Links:

Das könnte Sie auch interessieren