Dr. Boris Nikolai Konrad ist Sport Stacking Weltmeister

Gedächtnis Weltrekordhalter Dr. Boris Nicolai Konrad im Porträt

5 Sterne Redner Dr. Boris Nikolai Konrad hat es wieder getan und ist Weltmeister geworden! Doch dieses Mal handelt es sich nicht direkt um eine Gedächtnissport Auszeichnung. Am vergangenen Wochenende wurde der Hirnforscher und Keynote Speaker Weltmeister im Sport Stacking in seiner Altersgruppe. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten 5 Sterne Team dazu!

Sport Stacking ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem man mit einem Satz von zwölf dafür bestimmten Bechern (Speed Stacks) Pyramiden in bestimmten Reihenfolgen auf- und wieder ab stapelt. Verschiedene Studien zeigen ähnlich dem Jonglieren auch einen Nutzen auf kognitive Leistungen. So kam der Gedächtnisweltmeister auch zu diesem Hobby.

Dieses Finale hat auch an einem ganz besonderen Datum stattgefunden: Boris konnte nicht nur seinen Weltmeister Titel feiern, sondern auch sein 15-jähriges Jubiläum in dieser Disziplin. In diesem Jahr haben über 600 Sportlerinnen und Sportler aus 27 Ländern in insgesamt knapp über 30 Altersklassen teilgenommen.

Da die Sport Stacking Weltmeisterschaft 2021 natürlich online stattfinden musste, konnte Dr. Boris Nikolai Konrad auch sein eigenes Streamingstudio nutzen und nicht nur wahnsinnig schnell, sondern auch hochprofessionell in einer großartigen Bild- und Tonqualität die Cups stapeln.

Sein Streamingstudio nutzt der 5 Sterne Redner sonst für seine begeisternden Onlinevortrag rund um das Gedächtnis und Künstliche Intelligenz. Der Gehirnforscher erklärt in seinen Vorträgen über Künstliche Intelligenz (KI) und das Gehirn der Zukunft neueste Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft amüsant und anschaulich und beantwortet die Fragen, ob wir schlauer bleiben als die Roboter und wie die Technik unser Denken verändert.

Das könnte Sie auch interessieren