Konrad stapelte gleich drei Mal in Rekordzeit

Gedächtnisexperte und Weltmeister im Namen merken Dr. Boris Nikolai Konrad

Wenn beim Stapeln von Plastikbechern die Zeit rennt, dann hat er die Nase vorn: Dr. Boris Nikolai Konrad, Superhirn, Gedächtnistrainer und begeisternder 5 Sterne Redner, gelangen beim Schwabencup im Sport Stacking gleich drei neue Weltrekorde.

Der Trendsportwettbewerb, bei dem in vorgegebenen Reihenfolgen 12 spezielle Plastikbecher so schnell wie möglich auf- und wieder abgestapelt werden müssen, fand Mitte Januar in Kirchentellinsfurt statt.

Schon seit Jahren zählt Dr. Boris Nikolai Konrad zu den besten deutschen Sport Stackern. Beim Schwabencup in Kirchentellinsfurt erwischte er einen grandiosen Tag. In seiner Altersklasse (35-44 Jahre) stellte er mit seinem vereinsübergreifenden Team einen neuen Weltrekord in der Zeitstaffel auf (17,367 Sekunden). Den errungenen Erfolg teilt der Gehirnforscher somit mit Sabrina Obenlüneschloss (TSV Achim), Bianka Engelmann (Stackattack Crailsheim) und Dennis Schleussner (TS Schleussner).

Zusammen mit Sabrina Obenlüneschloss wiederholte Konrad diesen Erfolg nur rund eine Stunde später im Doppel: 9,125 Sekunden waren auch hier Weltrekord der Altersklasse.

Im Einzel gibt es beim Sport Stacking drei Disziplinen. In der sogenannten „363“ krönte Konrad seinen Spitzentag mit einem deutschen Rekord seiner Altersklasse (2,78 Sekunden).

Die Disziplin Sport Stacking zeichnet sich durch hohe Inklusion aus: So starten bei allen Turnieren Sportlerinnen und Sportler mit Handicap zusammen mit solchen ohne, Teams sind geschlechtergemischt und es gibt Altersklassen von unter 5 Jahren bis über 85 Jahren.

Die Videos aller Rekorde überprüft im Anschluss an die Wettkämpfe die Zentrale des Weltverbands WSSA in Denver, Colorado.

5 Sterne Redner Boris Nikolai Konrad startet seit vielen Jahren für den SST Butzbach und war auch bereits mehrfach Weltmeister seiner Altersklassen. Zudem ist er selbst als Repräsentant des Weltverbands World Sport Stacking Association (WSSA) zuständig für das niederländische Nationalteam. In Deutschland ist Sport Stacking in einigen Landesverbänden offizielles Angebot der Turnverbände.

Hier können Sie ein Video zum Weltrekord im Team von Dr. Boris Nikolai Konrad vom 18.01.2020 ansehen.

Mit seiner enormen Merkfähigkeit ging der Gedächtnistrainer Konrad bereits mehrfach ins Guinness Buch der Rekorde ein. Seine Begeisterung für Lerntechnik, Lernmethoden und Gedächtnistraining ist längst zur Leidenschaft geworden, die er in amüsanten und lehrreichen Gedächtnis-Shows mit verblüffenden Experimenten an sein Publikum weitergibt.

Das könnte Sie auch interessieren