Die Wirtschaft schlägt den großen Bogen

Die Wirtschaft schlägt den großen Bogen

Einer fast schon 25-jährigen Tradition folgend, wurde auch bei diesem Empfang der nordschwäbischen Wirtschaft der Förderpreis für Jugendliche in der Berufsausbildung verliehen.

Der 19-Jährige 5 Sterne Redner Dominic Multerer aus Urbar nahe Koblenz gilt als der wahrscheinlich jüngste Marketing-Chef Deutschlands, er hilt im Rahmen des IHK Herbstempfangs eine Rede zum Thema Marketing mit neuen Medien bzw. social Media.

Bericht in der Augsburger Allgemeinen über den Herbstempfang der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft und den Vortrag von Dominic Multerer.

Hier der Bericht in der Augsburger Allgemeinen.

Das könnte Sie auch interessieren