Einmal um die Welt - und nie mehr zurück in den alten Trott

Einmal um die Welt - und nie mehr zurück in den alten Trott

Sie suchen eine Fortbildung, bei der Sie sich wirklich weiter entwickeln? Großes wagen? Ganz neue Seiten an sich entdecken? Dann segeln Sie doch einfach mal um den Globus... Nachfolgend der Artikel über 5 Sterne Rednerin und Weltumseglerin Stefanie Voss von der UnternehmerKonferenz im Wortlaut:

Es ist eine einmalige Gelegenheit, eine sogenannte „Lifetime Opportunity": 12 Monate freie Zeit, um die Welt per Segelschiff zu umrunden. Stefanie Voss freute sich auf ein Jahr voller Abenteuer, Freiheit und Lebendigkeit. Doch als sie die ersten Tage Segelalltag an Bord einer 20-Meter-Yacht hinter sich hatte, war sie schnell desillusioniert. Sehr wenig Platz, keinerlei Privatsphäre, zu wenig Schlaf, nervige Mitsegler und null Komfort. Und das sollte eine Lifetime Opportunity sein?

Es sind gerade die schwierigen Momente, die scheinbar unlösbaren Probleme und Herausforderungen, an denen wir wachsen können. Aber nur, wenn wir uns ihnen auch stellen. Weglaufen ist einfach. Aber dranbleiben und durchhalten ist das, was uns reifen lässt. Nachdem die Segelreise sich überhaupt nicht so traumhaft entwickelte wie geplant, kam irgendwann das Gefühl totaler Frustration auf. „Ich komme nicht klar. Ich bin einsam unter lauter Menschen auf engstem Raum. Ich will hier nur noch weg." Diese Gedanken gingen der Weltumseglerin durch den Kopf.

Zum ihrem eigenen Glück war sie zu stolz, um aufzugeben. Sie wollte sich durchbeißen, und sie schaffte es. Tiefe Reflexion des eigenen Verhaltens, aber auch der unbedingte Wille, Lösungen herbeizuführen anstatt nur zu jammern, das hat Stefanie Voss in diesen schwierigen Zeiten gelernt.

Nach ihrer Reise und zurück an ihrem Arbeitsplatz im DAX-Konzern wurde sie erst Produkt- und Projektmanagerin und stieg dann als eine der jüngsten Frauen in der Konzerngeschichte zur Abteilungsleiterin auf. Eine rasante Entwicklung, die sie ohne die Erfahrungen ihrer Reise nie gemacht hätte, davon ist sie heute überzeugt.

„Selbstbewusstsein und klare Selbstführung muss man erfahren, leben, ausprobieren und immer wieder neu denken!", ist heute ihr Credo. „Es gibt kein Standardrezept für Erfolg. Aber es gibt Zutaten, die Menschen helfen können, ihren eigenen Weg zu gestalten. Ich hatte das Glück, durch meine Reise sehr viele dieser Zutaten frühzeitig und umfassend kennenzulernen. Und genau das ist heute das Geheimnis meines persönlichen Erfolgs."

Stefanie Voss beendete 2009 ihre Konzernkarriere und startete in die Selbständigkeit. Sie ist heute international tätig als Speaker, Moderatorin und Coach. Sie konzipiert und moderiert Führungskräfte-Workshops, hält Vorträge zum Thema Leadership und Klartext-Kommunikation und coacht Projektleiter und Manager.

„Es ist der Weg raus aus den Gewohnheiten, der uns stark macht. Wer neue Ziele erreichen will, muss die ausgetretenen, manchmal sehr liebgewonnenen Pfade verlassen. Das ist schwierig, aber es lohnt sich immer. Ich will Menschen aus ihrer Komfortzone locken, um ihnen zu zeigen, was für unglaubliche Möglichkeiten sie haben, wenn sie ihren alten Trott hinter sich lassen. Wenn sie das verstehen, sind sie automatisch auf Erfolgskurs!"

Hier der Link zur Unternehmerkonferenz 2014 mit Stevenie Voss und Bergsteiger Thomas Huber.

Das könnte Sie auch interessieren