Führungshandeln muss sich immer an einem Ziel orientieren

Führungshandeln muss sich immer an einem Ziel orientieren

Das Portal Business-Wissen.de hat einen Artikel von 5 Sterne Redner Stefan Häseli veröffentlicht:

Die verschiedenen Rollen des Chefseins

Wer Führungsverantwortung hat, kennt die heutigen Spannungsfelder dieses Aufgabenbereichs. Ein autoritärer Führungsstil ist heute out. In dagegen sind die verschiedensten Rollenvorstellungen von kollegial über authentisch bis hin zu durchsetzungsfähig. Stefan Häseli erklärt in seinem Artikel, worauf es in der Führung heute ankommt. Er merkt an, dass Führungsverantwortliche niemals etwas vorspielen dürfen, immer ein Ziel brauchen und sich auch immer nur auf eine Rolle für den Moment einnehmen können. Zudem sei es wichtig, dass sie präsent sind für ihre Mitarbeiter und ermutigend, damit diese ihre eigenen Fähigkeiten entwickeln können.

Lesen Sie den Artikel hier.

Das könnte Sie auch interessieren