5 Sterne Redner Dr. Boris Nikolai Konrad

Gedächtnisexperte und Weltmeister im Namen merken Boris Nikolai Konrad ist nicht nur ein mitreißender Vortragsredner. Sondern auch Wissenschaftler und langjähriger Mitarbeiter des renommierten Münchner Max Planck Instituts.

Seit kurzem ist Boris nun "Dr. phil.". Er hat den Doktortitel  an der renommierten Münchner Ludwig-Maximilians-Universität im Fach Psychologie gemacht und den Abschluss mit „Magna cum laude“ glänzend absolviert. Der Gedächtnisexperte hat seine Doktorarbeit bereits im Januar verteidigt. Nun sind alle formalen Schritte abgeschlossen und er darf den Titel offiziell nutzen.

Seine Dissertation trägt den Titel "Characteristics and Neuronal Correlates of Superior Memory Performance", auf deutsch "Eigenschaften und neuronale Grundlagen außergewöhnlich guter Gedächtnisleistungen". In drei Studien hat er auf dem Weg zum Doktortitel einige der besten Gedächtnissportler der Welt mit psychologischen Tests, Kernspintomographie und Schlaf-EEG untersucht sowie gesunden Probanden Gedächtnistechniken beigebracht, deren Fortschritt über sechs Wochen Training untersucht und mit Hilfe der Gedächtnistechnik die Beeinflussbarkeit von Gedächtnisprozessen im Schlaf betrachtet.

Referent und 5 Sterne Redner Konrad hat seine Studien bereits auf führenden Fachkongressen wie z.B. der "International Conference on Memory" vorgestellt und von der Friedrich-Ebert-Stiftung und der Max-Planck-Gesellschaft Förderungen in Form von Stipendien erhalten. Nun setzt der Keynote Speaker seine Forschung als "PostDoc" am Donders Centre for Cognitive Neuroimaging im niederländischen Nimwegen fort. 

Neben seinen Forschungen steht der Gedächtnisexperte natürlich weiterhin für seine mitreißenden Vorträge zur Verfügung.

Das 5 Sterne Team gratuliert herzlich zum „Dr. phil.“!