Kongress für Unternehmer zum Zukunftsthema „Digitale Transformation“

Michael Carl spricht über Veränderungen durch die Digitalisierung. CCO Public Domain2

Durch nahezu alle Branchen der Wirtschaft belegen wiederholt Umfragen und Untersuchungen, dass sich die gezielte Entwicklung einer Firmenkultur zu einem kritischen Erfolgsfaktor in der digitalen Transformation entwickelt hat. Dabei ist es auf allen Ebenen die zentrale Herausforderung für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Aus diesem Grund organsiert das Zukunftsinstitut 2b AHEAD Think Tank eine Fachtagung zu diesem Themenkomplex: Am 21. November 2017 findet im Carl-Zeiss-Planetarium in Stuttgart der Kongress Enabling Transformation 2017 statt.

5 Sterne Redner Michael Carl, Managing Director Research & Consulting des 2b AHEAD ThinkTank, führt durch die wohl wichtigste Fachtagung des Jahres zum Thema digitale Transformation. Zusammen mit seinem Kollegen Kai Arne Gondlach, Senior Researcher und ebenfalls 5 Sterne Redner, diskutiert er mit internationalen Referenten und Teilnehmern aus unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft deren Innovationsstrategien. Zukunftsforscher  und 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky führt mit seinen Thesen in die verschiedenen Aspekte des Kongressprogramms ein und fasst abschließend die spannendsten Ergebnisse der Zukunftsdiskussionen zusammen.
Obwohl die Digitalisierung zur elementaren Zukunftsfrage geworden ist, zeigt sich, dass herkömmliche Verfahren entweder zu langwierig sind oder gar keine Antworten bieten können. Die 5 Sterne Redner setzen sich professionell mit der Frage nach Zukunft und deren Gestaltung auseinander. Sie erforschen Entwicklungen, analysieren Trends und entwickeln daraus Methoden für die Wirtschaft, um Antworten sowie Lösungsansätze für die anstehenden Herausforderungen zu bieten. Der „Enabling Transformation Kongress 2017“ wirft einen Blick darauf, wie internationale Unternehmen neue Formen von Agilität und Flexibilität realisiert haben und sich dabei gegenseitig befruchten. Der Kongress will zu Visionen inspirieren und das internationale Networking unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren