Service-Comedian Armin Nagel für Innovation Award der GSA nominiert

Bild: Armin Nagel

Warten hat eine existentielle Dimension. Solange wir leben, warten wir auf unseren Tod. Wir können versuchen, die Zeit totzuschlagen, es wird uns aber nicht gelingen. Darum hat sich Armin Nagel gedacht: Warum nicht die Kunst des Wartens entdecken und unseren täglichen Begleiter angenehmer und schöner gestalten?

Daraus entstanden ist sein Projekt „Schöner Warten“ eine Hotline, die das Warten versüßt. Mit dieser Idee ist Service-Experte Armin Nagel für den Innovation Award der GSA (German Speaker Association) nominiert! Dieser Preis wird alle zwei Jahre für herausragende Innovationen in den Bereichen Training und Speaking verliehen. eine Jury - bestehend aus den Innovationsexperten Gerriet Danz, Nils Bäumer, Christian Buchholz, Christoph Burckhardt, Cordula Nussbaum und Bernhard Wolff – entscheidet, wer gewinnt. Die Auszeichnung wird verliehen am 11.09.2021 im Rahmen der GSA Convention 2021 in Neuss.

Was macht das Projekt so besonders und innovativ? Wer die Nummer (0180 3 105 105) wählt lernt die Kunst des Wartens kennen und wird Teil eines interaktiven Hörspiels. Das Herzstück sind aber die Wartberater: Zu ausgewählten Zeiten sitzen am anderen Ende der Telefonleitung spannende und bekannte Gesprächspartner! Kann Warten noch besser werden?

Das 5 Sterne Team drückt die Daumen! In diesem Sinne, schön(er) Warten auf die Verleihung.

Das könnte Sie auch interessieren