SPRECHSCHADEN - Die witzig-freche Rhetorikshow

Vortrag von Winfried Bürzle

Weitere Vorträge von Winfried Bürzle

Alle aktuellen Termine von Winfried Bürzle

„Sie steigen in den Hauptbahnhof ein“. Mit dieser Aufforderung wirbt Edmund Stoiber für seinen Transrapid. „Emma bläst – ich glaube nicht, dass Alice Schwarzer sehr glücklich darüber ist.“ So eröffnet Thomas Gottschalk vor dem Hintergrund eines aufziehenden Sturmtiefs namens „Emma“ eine seiner Shows. Und Til Schweigers erstes Wort als Tatort-Kommissar ist „Fuck“. Ist auch gut so. Es ist eines der wenigen Worte, die man auch komplett vernuschelt versteht.

Drei Beispiele aus dem täglichen rhetorischen Wahnsinn vieler prominenter Zeitgenossen, wie wir ihn jeden Abend via Flimmerkiste serviert bekommen. Gefundenes Fressen für Winfried Bürzle in seiner Rhetorikshow „Sprechschaden“. Es sind die Stoiberismen, Gottschalkiaden und andere sprachliche Ausrutscher, die er in seiner witzig-frechen Rhetorikshow aufs Korn nimmt. Das Besondere daran: Die Protagonisten kommen in den zahlreichen Videozuspielungen selbst zu Wort!

Dabei „versteckt“ der Showmaster Winfried Bürzle nicht hinter den Videos. Im Gegenteil. Mal springt er in die Rolle des Kabarettisten und entlarvt die Sprechschäden, mal parodiert er schonungslos seine Kollegen aus den Medien, mal überzeugt er als souveräner Meister des gesprochenen Wortes, als Rhetor im besten Sinne.

Quasi als Zugabe gibt es zu jedem Sprechschaden auch eine leicht und locker präsentierte „Reparaturanleitung“. Tipps vom Profi, wie es das Publikum besser machen kann als die vermeintlichen Vorbilder. Denn sprechen muss ja jeder von uns, immer wieder auch vor der Belegschaft oder den Kollegen.

Man merkt dem Showmaster an, dass er überall zuhause ist und sein Metier beherrscht. Als examinierter Germanist, ausgebildeter Schauspieler, Radioprofi (Bayern1) und Coach für Politik und Wirtschaft schafft er es, dem Spaß und den wertvollen Tipps gleichermaßen eine großartige Bühne zu geben.

Winfried Bürzle wagt damit einen Spagat und legt ihn mit einer Leichtigkeit aufs Parkett. Sich amüsieren und gleichzeitig davon profitieren, das ist sein Angebot. Bestes Edutainment eben!

Vortragsinhalte:

  • Gekonnte Parodie auf das gesprochene Wort
  • Sprachliche Ausrutscher & ungewollte Pointen prominenter Zeitgenossen
  • Hochamüsante Bühnenshow für Unterhaltung der besonderen Art
  • Wertvolle Tipps für die eigene Rhetorik
  • Bestes Edutainment

Das könnte Sie auch interessieren