Prof Dr. Hubert Zitt begeistert mit neuem Vortrag über Science-Fiction

Dr. Hubert Zitt ist ein großer Star-Trek Fan und Experte.

Star-Trek-Experte und 5 Sterne Redner Dr. Hubert Zitt hielt unlängst seinen 329. Vortrag über Visionen in Science-Fiction-Filmen. Der renommierte Informatikdozent am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern ist bekannt dafür, die Technik, aber auch die Philosophie vieler Science-Fiction-Abenteuer in Bezug auf unsere heutigen Möglichkeiten zu reflektieren und lebendig zu erklären.

Zitt leitete seine Ausführungen zunächst mit Hintergründen zur Science-Fiction-Serie Star Trek ein, um einen generellen Überblick auf die komplexe Thematik zu geben. Im Anschluss vertiefte der 5 Sterne Redner diverse Schwerpunkte wie Turbolift, Mensch-Computer-Interaktionen, maschinelle Übersetzungen oder humanoide Roboter. Diese Punkte sind keineswegs Utopien und Visionen aus fernen Galaxien, sondern haben sehr viel mit unserer heutigen Entwicklung und gegenwärtigen technischen Möglichkeiten zu tun. Wie hoch das Interesse an dieser umfassenden Thematik ist, belegt nicht nur der gut gefüllte Vorlesungssaal. Der Vortrag des 5 Sterne Redners an der Technischen Hochschule Rosenheim wurde aufgezeichnet und ist nun auf YouTube verfügbar. Das Video wurde bereits über 150.000 Mal angeschaut.

Das könnte Sie auch interessieren