Hubert Zitt lädt 5 Sterne Redner Norman Bücher nach Zweibrücken ein

Hubert Zitt lädt 5 Sterne Redner Norman Bücher nach Zweibrücken ein

Der Pfälzische Merkur hat einen Artikel über 5 Sterne Redner Dr. Hubert Zitt und Norman Bücher veröffentlicht:

Vom Scheitern und wieder aufstehen

Autorin und Fotografin: Susanne Lilischkis

5 Sterne Redner Norman Bücher war als Referent im Audimax der Zweibrücker Hochschule geladen. Der Organisator des Events Dr. Hubert Zitt hatte den Extremsportler als besonderen Redner ausgesucht. Und besonders waren nicht nur die enormen Leistungen, die der Extremläufer in seinem Vortrag bildgewaltig schilderte, sondern vor allem auch seine Einstellung zu Rückschlägen. Auf einer extremen Reise rund um die Welt zeigte Norman Bücher den Mitgliedern des Naturwissenschaftlichen Vereins, wie sehr das sogenannte SNS-Prinzip über Erfolg und Niederlage entscheidet. SNS steht dabei für scheitern, neustarten, schnell. Der Abenteurer berichtete zum Beispiel vom Kalaha-Extreme Marathon in Südafrika, wo ein Teilnehmer trotz Übergewicht und wenig Lauferfahrung das Ziel erreicht hat. In diesem Zusammenhang veranschaulichte er den Zuschauern, dass es letztendlich auf unsere Motive ankommt, wenn wir ein Ziel erreichen wollen. 

Lesen Sie den Artikel unten im PDF (Downloads).

Das könnte Sie auch interessieren