Ernährungsexperten im 5 Sterne Team: So sieht Zukunft des Essens aus

Ernährungs- und Fitnessexperte Patric Heizmann

Wertvolle Proteine aus Insekten? Was viele zunächst abschreckt, ist für die Referenten im 5 Sterne Team eine spannende Lösung für die Zukunft. Auch andere Essenstrends behalten die Ernährungsexperten Tobias Sudhoff, Patric Heizmann und Boris Schwarz genau im Blick und setzen sich mit ihnen auseinander. Denn lebenslange Gesundheit bedeutet für sie, dass man seine eigenen Essgewohnheiten immer wieder hinterfragt und Neues auf den Teller bringt.

Gerade erst hat das größte Zukunftsforschungsinstitut 2b AHEAD ThinkTank eine Trendanalyse zum Thema „Die Zukunft des Essens“ veröffentlicht. Demnach sind aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung Innovationen in der Lebensmittelproduktion dringend nötig, mit denen sich alle ernähren lassen und gleichzeitig die Umwelt geschützt wird. Einer der sich mit solch nachhaltigen Lösungen beschäftigt, ist der ehemalige Sternekoch und 5 Sterne Redner Tobias Sudhoff. Er ist Gründungsmitglied des food labs in Münster, einem Thinktank für zukunftsweisende Ideen in der Food Branche, der Köpfe aus Wissenschaft, Handwerk und Gastronomie vernetzt. In der Küche arbeitet er mit regionalen und saisonalen Zutaten. Eine bewusste Herstellung von Nahrungsmitteln ist ihm besonders wichtig. Darüber spricht Koch Sudhoff auch in seinem Vortrag „Nachhaltigkeit: Was Unternehmen von Sterneköchen lernen können“.

Außerdem berichtet die aktuelle Trendanalyse, dass wir in Zukunft immer länger und gesünder leben werden. Begründet wird das durch neue Möglichkeiten, Krankheiten vorzubeugen oder ihnen entgegenzuwirken, zum Beispiel mit individuell zusammengestellten Ernährungsplänen basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Rede ist dann von sogenannten Health Food, in dem das Potential für zahlreiche neue Geschäftsmodelle steckt. Mit diesem Ansatz arbeitet auch Gesundheitsredner Boris Schwarz. Der motivierende 5 Sterne Redner hat kürzlich ein neues Online-Abnehmprogramm gestartet, bei dem zuerst der Ernährungstyp digital ermittelt wird und jeder Teilnehmer dann persönlich auf ihn zugeschnittene Tipps, Rezepte und Trainingsübungen erhält.

Egal ob man beim Kochen auf regionale Lebensmittel achtet oder sich bei der gesunden Ernährung von digitalen Technologien unterstützen lässt, wichtig ist es mit Entdeckungsfreude dabei zu sein. So wie der bekannte Ernährungsentertainer und 5 Sterne Redner Patric Heizmann, der erst kürzlich in einem Blog-Artikel über Insekten als Proteinquelle der Zukunft schrieb: „Neue innovative Ansätze, welche unsere Umwelt schützen, sind für mich persönlich ein spannendes Thema.“ Vor allem die kommenden Jahre halten der 2b AHEAD-Analyse nach vieles bereit, was unsere Ernährung gesünder und einfacher macht.

Das könnte Sie auch interessieren