Bau der ABORA IV von Dr. Dominique Görlitz schreitet voran

Bau der ABORA IV von Dr. Dominique Görlitz schreitet voran

Mit der aus Schilf gebauten ABORA IV will Experimental-Archäologe und 5 Sterne Redner Dr. Dominique Görlitz durch das Schwarze Meer über Istanbul, Athen und Kreta nach Alexandria reisen. Damit wäre ein Beweis dafür erbracht, dass die alten Ägypter Materialien wie Eisen, das für Werkzeuge beim Bau der Pyramiden verwendet wurde, auf dem Seeweg über das Schwarze Meer nach Ägypten transportierten.

Anfang Juni konnte das ABORA IV-Team Richtfest am Baugerüst des Schiffes im bulgarischen Beloslav feiern.

Obwohl für den Bau benötigte Holzlieferungen fehlten, konnten der Abenteurer Dr. Dominique Görlitz und sein Team mit Unterstützung der Gemeinde Beloslav das Baugerüst für die ABORA IV ein ganzes Stück erweitern. Es ist nun erkennbar, wie in dem Gerüst das künftige Schilfboot gebaut werden soll. Ein großer Fortschritt, den das Team gemeinsam erreicht hat!

Auch zur Projektorganisation kann Dr. Dominique Görlitz Positives berichten. So erteilte die Deutsche Botschaft in La Paz vorzeitig die Visa für die beiden Bootsbauer der Crew. Auch das Schilf ist auf einem MSC-Containerschiff in greifbarer Nähe zum Bauplatz der ABORA IV am Westufer des Beloslav-Sees eingetroffen. Dort wurden die Container bereits abgeladen und die Auslieferung an das Team steht kurz bevor.

Dominique Görlitz ist zuversichtlich, dass der Terminplan für die ABORA IV-Expedition eingehalten werden kann. Im Yachtclub von Varna stellte er den Seglern erstmals das ABORA IV-Projekt vor.

5 Sterne Redner Dr. Dominique Görlitz ist ein Experimentalarchäologe zum Anfassen mit einem großen Hang zum Abenteuer. Seine Promotion an der Universität Erlangen schrieb er zum Thema des prähistorischen Kulturaustausches. Die Vorträge von Dr. Görlitz begeistern mit spannenden Filmausschnitten und Bildern, die die großartige Teamleistung der ABORA-Crew unterstreichen. In seinen multimedialen Vorträgen zeigt er, wie man auf einer mehrwöchigen Mission die Motivation auf einem kleinen Schiff behält, wie man mit Krisensituationen und Veränderungen umgeht oder dass Expeditionen auf ideale Weise dazu geeignet sind, den menschlichen Drang nach Erfolg und Unternehmertum unter Beweis zu stellen.

Das könnte Sie auch interessieren