Nicht ohne die Generation Z und Max Hagenbuchner

Max Hagenbuchner steht für die Generation Z.

Sie sind mit dem Internet, Mobiltelefonen und allen möglichen elektronischen Gadgets groß geworden – sie sind die „Digital Natives“. Sie bewerben sich nicht mehr – sie suchen sich ihre Arbeitgeber aus. Sie pfeifen auf klassische Karrieren und manchmal sogar aufs große Geld. Und sie treten für Umweltschutz, globale Gerechtigkeit oder Frieden ein. Wer, wenn nicht selbst ein Generation Zler, könnte besser zwischen den Fronten der älteren Generationen und dieser in Netzwerken und sozialen Medien beheimateten sozialen Gruppe vermitteln?

Max Hagenbuchner ist der neue 5 Sterne Redner und Experte für die Generation Z. Er liebt das öffentliche Reden und engagiert sich sogar auf Bundesebene dafür. Podiumsdiskussionen und Vorträge gehören zu ihm wie für andere die Kneipe um die Ecke oder das samstägliche Schrubben des Fahrzeugs.

Der Werdegang von Kommunikationsprofi Max Hagenbuchner symbolisiert ein typisches Merkmal der Generation Z: Das Unerwartete tun, um seinen ganz eigenen Weg zu verfolgen. So entschied sich der gebürtige Bayer nach seinem Abitur gleich einmal mutig für die Selbstständigkeit ehe er sein Studium der Kommunikation und Publizistik aufnahm.

Mit einer gehörigen Portion Energie vermittelt der junge Keynote-Speaker vor allem Unternehmen, dass es ohne die Generation Z nicht geht im Business. Sympathisch und mitreißend zeigt Max Hagenbuchner die Unterschiede zwischen den Generationen auf und erklärt, wie man die Generation Z als Kunden oder Mitarbeiter für sich gewinnen kann.

Kein Unternehmen kommt mehr an der Zielgruppe Generation Z vorbei. Und kein Unternehmen sollte sich die Vorträge zur Generation Z von Max Hagenbuchner entgehen lassen!

Herzlich willkommen bei der Redneragentur 5 Sterne Redner, Max Hagenbuchner!

Das könnte Sie auch interessieren