Tipps für Digital Readiness in neuem Buch von Harald Eichsteller

Bild: Harald Eichsteller

Wenn der Azubi mit digitalen Technologien besser umgehen kann als der Chef, dann kann sich Führung im Unternehmen schwierig gestalten. Wer heute als Geschäftsführer souverän agieren will, muss nicht sämtliche Technologien selbst beherrschen. Doch es hilft, die Grundlagen zu kennen, um eigene Aufgaben besser erledigen zu können. 5 Sterne Redner und Internetexperte Professor Harald Eichsteller kennt aus seiner eigenen Biografie die Anforderungen an Unternehmensführung im digitalen Zeitalter. In seinem neuen Buch „Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter“ führt er in acht Schritten auf, wie Manager Digital Readiness erlangen. Praxiseinheiten und Video-Tutorials erleichtern die Umsetzung.

Das Buch von Harald Eichsteller und Co-Autor Michael Lorenz erscheint am 18. September 2019. Es kann bereits jetzt zum Preis von 34,95 EUR vorbestellt werden beim Campus-Verlag.

Professor Harald Eichsteller blickt auf eine jahrzehntelange Karriere als Manager in der Industrie und bei Medienunternehmen zurück, unter anderem war er als Chief Digital Officer bei der ARAL AG tätig. 2003 folgte der 5 Sterne Redner dem Ruf als Professor für Internationales Medienmanagement an die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. In den Studiengängen Medienwirtschaft (Bachelor) und Medienmanagement (Master) lebt der Digitalexperte seine Leidenschaft für die Lehre von hochmotivierten und talentierten Young Professionals aus und pflegt mit Abschlussarbeitsprojekten sowie Studien, die in Hochschulprojekten oder als Auftragsforschung entstehen, einen engen Kontakt zu Wirtschaft und Verbänden. Außerdem veröffentlichte Harald Eichsteller bisher zahlreiche Fachartikel und Bücher.

Das könnte Sie auch interessieren