Ellen Lohr gibt Renncomeback bei der eruopäischen NASCAR-Meisterschaft

Ellen Lohr gibt Renncomeback bei der eruopäischen NASCAR-Meisterschaft

AUTO BILD hat einen Artikel über 5 Sterne Rednerin Ellen Lohr veröffentlicht:

DTM-Rennsiegerin Ellen Lohr erstmals dabei

1992 fuhr sie als bisher erste und einzige Frau bei der DTM den Sieg ein. Im April diesen Jahres feiert die Motorsportlerin mit 53 Jahren ihr Comeback bei der NASCAR-Meisterschaft in Spanien. Warum sie sich genau für diese Rennserie entschieden hat und was diese so spektakulär und spannend macht, erzählt sie im Artikel der Autobild. Sie sagt dort mit einem Augenzwinkern, dass es dort noch richtigen Old-Fashion-Motorsport gäbe, passend zu ihrem Alter. Als 5 Sterne Rednerin ist die DTM-Rennsiegerin Ellen Lohr hingegen sehr zukunftsgewandt. Sie spricht in ihren mitreißenden Vorträgen unter anderem über Chancen und Risiken tribologischen Systeme des automobilen Leichtbaus sowie über die Zukunft des Automobils ohne Fahrer.

Lesen Sie den Artikel hier.

Das könnte Sie auch interessieren