Erfolgreich lebt, wer diese fünf Bälle jongliert

Erfolgreich lebt, wer diese fünf Bälle jongliert

Das ERFOLG Magazin hat einen Artikel über 5 Sterne Redner Norman Gräter veröffentlicht:

Zielerreichung für High Potentials

"Ein Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter", steht zu Beginn des Artikels im ERFOLG Magazin. In diesem Rad befand sich auch Norman Gräter viele Jahre. Er steckte mehr als hundert Prozent seiner Energie in seinen Job, bis er merkte, dass er so nicht zum Ziel kam - und schon gar nicht glücklich war. Er lief im Hamsterrad und machte sich selbst und sein Leben kaputt. Heute weiß der angesagte Inspirator und 5 Sterne Redner, dass Erfolg mehr bedeutet als nur einen guten Job zu haben. Für ihn bedeutet Erfolg vor allem auch Vorbild zu sein, zu inspirieren, sich gut zu fühlen und Freude an seinem Leben zu haben.

Sein Erfolgsgeheimnis beruht auf der Theorie der fünf Jonglierbälle des Lebens: ein Gummiball steht für Arbeit - fällt dieser zu Boden, springt er von alleine wieder in die Höhe. Die weiteren vier Bälle sind aus Glas und sehr anfällig bei einem Sturz. Auf ihnen stehen die Stichworte "Familie", "Freunde", "Gesundheit" und "Spirit". Anhand des 5-Bälle-Modells motiviert Norman Gräter Inhaber, Führungskräfte und Unternehmer zum Umdenken. Vorbild zu sein bedeutet nun mal mehr als nur ganz oben zu sein oder mit Worten zu führen. Es bedeutet, ganz zu sein und als solches zu inspirieren.

Lesen Sie den Artikel hier.

Das könnte Sie auch interessieren