Die deutsche Wirtschaft verliert den Anschluss an die Weltspitze

Stefan Jenzowsky spricht über Digitalisierung. pixabay©CCO Public Domain1

Die deutsche Wirtschaft verliert den Anschluss an die Weltspitze

Ohne Zweifel werden in Deutschland nach wie vor erstklassige Maschinen entwickelt und produziert. Doch die deutsche Wirtschaft hat die Digitalisierung verpasst. Hier dominieren Unternehmen aus den USA, Asien und Israel. Zwar bieten auch deutsche Hersteller Produkte an, die z.B. via App gesteuert werden, doch im Gegensatz zu den Innovationen aus dem Silicon Valley oder aus den asiatischen Entwicklungszentren wirken sie wie aus einem anderen Jahrzehnt. Es stellt sich die Frage: „Warum liefern Samsung, Apple und Huawei intuitiv bedienbare, rundum charmante Produkte, die deutschen Maschinenbauer aber nicht?“


Es hat den Anschein, als würden hiesige Unternehmen 30 Jahre nach der Erfindung des Apple Macintosh Geräte herausbringen, die nichts von dessen grafischer Steuerung gelernt haben. Ferner kommen 25 Jahre nach Erfindung des World Wide Webs Produkte auf den Markt, die im Netz massive Schwierigkeiten haben. Versäumnisse, die zum Verlust von erheblichen Marktanteilen geführt haben. Auch 5 Sterne Redner und Geschäftsführer „2b AHEAD Ventures“, einer Tochtergesellschaft von Europas größtem Zukunftsinstitut „2b AHEAD“, Stefan Jenzowsky beobachtet vor diesem Hintergrund Schwächen in der deutschen Wirtschaft und fragt provokant: „ Ist Made in Germany in Gefahr?

In seinem Vortrag „Zukunftspotenzial - Made in Germany“ geht der Experte auf die aktuelle Rolle des Standorts Deutschland in Bezug auf neue zukunftsweisende Geschäftsmodelle ein. Jenzowsky äußert sich ebenfalls zu den Möglichkeiten für technologieorientierte Unternehmen und den daraus resultierenden Veränderungen in den  Arbeits-, Geschäfts- und Lebenswelten. „Es ist ein Wettlauf von Silicon Valley versus Silicon Germany, in dem Deutschland einiges aufzuholen hat“, sagt der 5 Sterne Redner. Stefan Jenzowsky zeigt in seinem Vortrag aber auch disruptive Geschäftsmodelle deutscher Unternehmen, die sich bereits international erfolgreich durchgesetzt haben.

Das könnte Sie auch interessieren