Stefan Jenzowsky als Redner zur Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle

Beruf/Tätigkeit: Praktiker, Innovator, Rulebreaker, Geschäftsführer 2b AHEAD Ventures, Start-up-Experte

Fachgebiet(e): Kreative Disruptionen (Produkte und Geschäftsmodelle), Markteinführung

Sprache(n): Deutsch, Englisch

"Ohne kreative Disruptionen keine Weiterentwicklung!"

Innovativ und inspirierend: Innovator Stefan Jenzowsky ist Experte für neue zukunftweisende Geschäftsmodelle, Produkte, Start-ups und Disruption. Bereits zu Beginn seiner Karriere im Management holte er sich seine Inspiration direkt aus dem Silicon Valley, begleitete mehrere Start-ups erfolgreich in ihrer Entwicklung und ist Praktiker durch und durch. Seine langjährige Dozententätigkeit an verschiedenen Universitäten macht ihn außerdem zu einem erfahrenen und faszinierenden Redner. Durch die zahlreichen Projekte, die er in seiner beruflichen Laufbahn bereits auf den Weg gebracht hat, kann der Innovator auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zu Produktentwicklungen, Markteinführungen und disruptiven Innovationen in verschiedenen Branchen zurückgreifen. Als Geschäftsführer von 2b AHEAD Ventures baut er neue Start-ups auf und verhilft diesen zu Erfolg.

Schreiben Sie eine E-Mail an
Jetzt anrufen
Ihr Ansprechpartner: Heinrich Kürzeder

Stefan Jenzowsky verantwortete als Senior Vice President bei Siemens Convergence Creators die Entwicklung neuer und innovativer Produkte und Spin-offs. In dieser Funktion war er geschäftlich regelmäßig im Silicon Valley unterwegs und beschäftigte sich mit aktuellen Trends und neuen Geschäftsmodellen. Als Experte für neue Geschäftsmodelle berät der Innovator ausgewählte und vielversprechende Start-ups bei der Entwicklung ihrer Geschäftsidee und verhilft diesen zu einem erfolgreichen Börsengang. Zudem ist er im Beirat des 2b AHEAD ThinkTank, Deutschlands innovativster Denkfabrik.

Bereits 1999 begann Jenzowsky nach seinem Studium der Kommunikationswissenschaft in Berlin und den USA und seiner darauffolgenden Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und der University of Alabama in einem Großkonzern zu arbeiten. Als Vice President Strategy und Head of Business Innovation leitete er interne Thinktanks zur Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle. In dieser Tätigkeit begleitete er unter anderem die Entwicklung von Europas ersten IPTV-Systemen. Als Partner bei einer Beratung für Innovation und Marketing beriet Stefan Jenzowsky Start-ups aus der Medien-, Automobil-, Entertainment- und Telekommunikationsbranche bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie ihrer Markteinführung. Von 2007 an war er selbst Geschäftsführer eines Start-Ups. Dort arbeitete er am intelligenten und personalisierten Fernsehen der Zukunft, bis er schließlich 2010 als Leiter des Geschäftsgebietes „Media“ zu Siemens zurückkehrte. Neben seiner Tätigkeit bei 2b AHEAD Ventures ist er außerdem Geschäftsführer des Start-ups Kopernikus Automotive.

Außerdem veröffentlichte Innovator Stefan Jenzowsky als Co-Autor bereits zahlreiche Publikationen zu Innovationen und Medien. Gemeinsam mit Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky schrieb er 2011 das Management-Strategiebuch „Rulebreaker. Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“, das über mehrere Wochen die Businessbücher bei Amazon in der Kategorie „Denken“ anführte.

Aktuell liegen hier keine Einträge vor.

Teilnehmerstimmen

"Die Teilnehmer unseres Management Meetings waren von Herrn Jenzowsky‘s Vortrag sehr begeistert.

Bei passenden Themen würden wir ihn jederzeit wieder buchen."

Franziska Wiesbauer / AGRANA Beteiligungs-AG / Corporate Design und Online Media Manager

Zufriedene Kunden

  • Agrana
  • BMW
  • EFQM
  • Festool
  • Kostwein Gruppe
  • Krahn Chemie
  • Management Circle
  • Opel
  • Porsche
  • Siemens
  • Südzucker
  • Verband Österreichischer Zeitungen
  • Volkswagen

Presseartikel

Kunden, die diesen Redner für Ihre Veranstaltung gebucht haben, buchten auch:

Direkt anfragen

Nutzen Sie bequem dieses Kontaktformular, um Stefan Jenzowsky für Ihre Veranstaltung anzufragen:

* Pflichtfelder