Fußball-WM 2018: Erfolgreiche Kaderplanung mit Stefan Kuntz

Stefan Kuntz Profilbild.

Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder. Es ist ein lebender Organismus mit einem ausgeprägten Eigenleben. Das gilt natürlich auch für den Profi-Fußball. Wie man eine erfolgreiche Mannschaft zusammenstellt, weiß 5 Sterne Redner Stefan Kuntz wie kein anderer. 1996 schrieb er Fußballgeschichte mit seinem legendären Ausgleichstor gegen England, das Deutschland den Einzug ins Finale der Europameisterschaft und damit letztlich auch den Titel eintrug. Kuntz kennt beide Seiten, die des Spielers und die des Trainers. Heute nutzt er diese Erfahrungen auf dem Platz auch für ein weiteres Spielfeld: Die Unternehmensentwicklung. In der Wirtschaft geht es schließlich genau darum: Wie bilde ich ein Spitzen-Team, um Höchstleistungen zu erzielen?

Auch die Kaderplanung für die Fußball-Weltmeisterschaft im Juni erfordert sorgfältige Überlegungen, welche Spieler Teil des 23-köpfigen Teams werden. Redner Stefan Kuntz weiß durch seine Erfahrung als U-21 Nationaltrainer, wie man Talente erkennt, rekrutiert und auf Dauer motiviert. Denn nur, wenn die Spieler langfristig am Ball bleiben, gibt es Chancen auf den Sieg.

Die U21-Nationalmannschaft führte Stefan Kuntz im Juni 2017 nach nur zehn Monaten als Trainer zum EM-Titel. Der Trainer und Keynote Speaker kennt die Antwort auf die Fragen, die sich Unternehmen und ihre Führungskräfte gleichermaßen stellen müssen wie Sportmannschaften und ihre Trainer: Wie spornt man die einzelnen an, täglich über sich selbst hinaus zu wachsen? Wie bringt man außerdem Spaß und Leistungsbereitschaft in die Truppe? Nicht zu vergessen ist ferner das Zwischenmenschliche. Es muss „einfach passen“ und dafür braucht man neben hervorragender Menschenkenntnis auch ein gutes Bauchgefühl. Das hat Stefan Kuntz mit der Zusammenstellung seines U21-Teams eindrucksvoll bewiesen und spannt in seinen begeisternden Vorträgen den Bogen vom Fußball zum Business.

Das könnte Sie auch interessieren