Thomas M. Stein in BILD über Dankbarkeit und Respekt

Musikmanager Thomas Stein spricht zum Thema Musikindustrie und Führung Manfred Esser2

Musikmanager und Ex-DSDS-Juror Thomas M. Stein ist zurück auf der Bildfläche – und auf der Rednerbühne. Nach einer schweren Lungenentzündung wurde der 5 Sterne Redner in einer Klinik in Tirol behandelt. Nun ist der Topmanager wieder topfit und zeigte sich im Interview mit der BILD dankbar: „Nur dem hohen Sachverstand der behandelnden Ärzte und Pfleger ist es zu verdanken, dass ich wieder voll genesen bin.“ 

Dankbarkeit und Respekt – diese Themen liegen Thomas M. Stein, der als mutiger und empathischer Macher bekannt ist, seit Langem am Herzen. Damit begeistert er auch als Redner das Publikum in seinen mitreißenden Vorträgen.

Am kommenden Freitag, 20. Oktober 2017, bringt Stein den rund 3000 Teilnehmern beim Stuttgarter Wissensforum mit seiner Keynote „Teams und Trends: Was die Wirtschaft von der Musikindustrie lernen kann“ näher, warum Teamwork und Respekt wichtige Erfolgsfaktoren für die Wirtschaft und zentrale Werte für das gesellschaftliche Zusammenleben sind.

Das Schicksal des beliebten Musikexperten griffen viele deutsche Medien auf - lesen Sie hier den Artikel der BUNTE. Das 5 Sterne Team freut sich schon auf das Wiedersehen mit Thomas Stein beim Wissensforum in Stuttgart und auf viele weitere bewegende Vorträge.

Das könnte Sie auch interessieren