Wie sich unser Denken in Zeiten von Künstlicher Intelligenz verändert

Wie sich unser Denken in Zeiten von Künstlicher Intelligenz verändert

Das Magazin B4B Wirtschaftsleben Schwaben hat einen Artikel von 5 Sterne Redner Dr. Boris Nikolai Konrad veröffentlicht:

Künstliche Intelligenz: nicht nur nutzen, sondern von ihr lernen!

Als Gedächtnistrainer und Neurowissenschaflter beschäftigt sich Dr. Boris Nikolai Konrad mit menschlicher Intelligenz in Zeiten von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz. Letztere ist uns Menschen nicht nur von großem Nutzen, wir können - und da ist sich der 5 Sterne Redner ganz sicher - auch vieles von KI lernen. Hier nennt er ein Beispiel aus dem Schach, wo Profis bereits heute mit Rechnern üben und von ihnen lernen, um ihre Denkfähigkeiten zu verbessern.

Auch in der Medizin sieht der Keynote Speaker Künstliche Intelligenz in naher Zukunft als Lehrmeister der Ärzte. Er empfiehlt jedem sich bereits heute mit dieser Technik auseinanderzusetzen und von ihr zu lernen, da die Entwicklungen auf diesem Gebiet immer schneller voranschreiten werden. Mehr über dieses spannende Thema erfahren Interessierte auch in Boris N. Konrad's Vortrag "KI - Bleiben wir schlauer als die Roboter?".

Lesen Sie den Artikel hier.

Das könnte Sie auch interessieren