Arno Zensen

Beruf/Tätigkeit:
Motorsport-Urgestein, ehemaliger Teamchef Team Rosberg DTM
Fachgebiete/e:
Leadership, Team, Changemanagement, Rennveranstaltungen
Sprachen:
Deutsch

"Erwarte immer das Unerwartete!"

Arno Zensen kennt wie kein anderer das Motorsportgeschäft, speziell die Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) und ist ein Urgestein des Motorsports. Der sympathische 5 Sterne Redner war der einzige Geschäftsführer eines DTM-Motorsport-Teams, der nicht gleichzeitig Inhaber ist. Arno Zensen hat das Audi Sport Team Rosberg des ehemaligen finnischen Rennfahrers und Formel 1 Weltmeister Keke Rosberg geleitet und zu vielen Erfolgen geführt. In seinen informativen und kurzweiligen Business-Talks teilt er seine Erfahrungen aus dem Top-Management und dem Motorsport.

Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Mehr Informationen

Vorträge von Arno Zensen

Erwarte immer das Unerwartete!

Der Motorsport ist ein sehr schnelles Geschäft mit ständigen Veränderungen. Nur wenige kennen sich in der Branche so hervorragend aus wie Arno Zensen, ehemaliger Teamchef des Rennstalls Audi Sport Team Rosberg. In seinen spannenden Business-Talks spricht der 5 Sterne Redner über den Umgang mit Niederlagen und Veränderungen, die trotz gewissenhafter Planung und Abstimmung zum Alltag gehören.

Profil

Er schöpfte mit seinem Team aus einem langjährigen Erfahrungsschatz: Ob Junior-Formelserien, Formel 3, Supertourenwagen oder A1 Grand Prix - kaum ein zweites Motorsport-Team in Deutschland hat in den vergangenen Jahren eine derart vielfältige internationale Präsenz gezeigt wie das Team Rosberg aus Neustadt an der Weinstraße. Arno Zensen steht bis heute für Top-Leadership.

Den ehemaligen Teamchef Arno Zensen zeichnet sein imposantes Wissen rund um den Motorsport aus, das weit über rein technische Aspekte hinausgeht. Zensen weiß um das Zusammenspiel von Mensch, Material, Wetter, Background-Information und betriebswirtschaftlichen Faktoren. Er kennt alle namhaften Größen von Nico Rosberg bis Timo Scheider, von Formel 1 bis DTM und vom Funktionär bis zum Mechaniker. An der Rennpiste gilt Arno Zensen als „listiger Schlaufuchs“. Er zeigte durch sein umfangreiches Know-how und seine jahrelangen Erfahrungen oftmals den anderen Rennställen, wie man mit Überlegung und Taktik Rennen gewinnt.

Dieser Vorsprung an Erfahrung in Kombination mit Zensens natürlicher Gelassenheit machte aus Pannen glanzvolle Siege. In einer von Infrastruktur und Technik abhängigen Welt kennt Arno Zensen einfache und unkonventionelle Lösungen, getreu seinem Motto: „Erwarte immer das Unerwartete“. Seine Menschlichkeit ist das Bindeglied zwischen Anspruch und Ziel. Changemanagement und Wissenstransfer sind im Motorsport gelebte Praxis. In seinen Business-Talks versteht es Zensen, dieses wichtige Know-how greifbar auf wirtschaftliche Prozesse zu übertragen. Er kennt das Geheimnis von Geschichten, die nur das Leben eines Rennsportlers schreiben kann und bindet das taktisch in Entscheidungen im Alltag erfolgreich ein. 

 Arno Zensen