Martin Tomczyk

Beruf/Tätigkeit:
Profi-Rennfahrer, BMW
Fachgebiete/e:
Sport, Teamgeist, Zielerreichung, Motivation, Kommunikation
Sprachen:
Deutsch

Wahre Meisterschaft entsteht durch Teamgeist

Martin Tomczyk ist als ehemaliger Profi-Rennfahrer der DTM und auch als 5 Sterne Redner ganz vorne mit dabei. Er stellt die Verbindung zwischen Motorsport und Wirtschaftswelt her, überträgt im Spitzensport geforderte Fähigkeiten wie Teamgeist, mentale Stärke und Methoden erfolgreicher Kommunikation gekonnt auf den Arbeitsalltag in Wirtschaftsunternehmen. Die Vorträge des  DTM-Meisters aus Rosenheim sind eine wahre Inspirationsquelle für jedes Unternehmen!

Martin Tomczyk anfragen

Ulrich Paulus - Spicers Deutschland

„Der Vortrag von Herrn Tomczyk war sehr interessant und fand auch eine entsprechende Resonanz bei unseren Kunden und Lieferanten. Der Umgang mit Herrn Tomczyk war wirklich sehr einfach und unkompliziert.

Vielen Dank noch einmal für die professionelle Unterstützung.”

Heilbronner Stimme -

„Martin Tomczyk, amtierender Meister der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM), war zu Gast. Bodenständig, sympathisch und lebendig referierte er zum Thema "Motivation beginnt im Cockpit - nur gemeinsam winkt der Sieg.”

Christine Rückle - VBU Volksbank im Unterland eG

„Nicht nur Vorstand und Mitarbeiter waren sehr angetan von dem interessanten und lebhaften Vortrag. Auch viele unserer Vertreter bestätigten, dass ihnen der Vortrag sehr gut gefallen hat. Vor allem, weil immer wieder Parallelen zu anderen Lebensbereichen als Motorsport gezogen werden konnten. Wir wünschen Herrn Tomczyk ein erfolgreiche, unfallfreie erste Saison bei BMW und alles Gute.”

Alfons Maierthaler - Sparkasse Rosenheim

„Sehr geehrter Herr Tomczyk, wir hatten eine große Freude daran bei Ihrer wirklich gelungenen Premiere eine führende Rolle gespielt zu haben. Als Mitglied der großen Deutschen Sparkassenorganisation mit rund 450 selbständigen Sparkassen und 100erten Tochtergesellschaften, möchten wir Sie in den Vortragsdienst mit einer Referentenempfehlung einbringen. Ich habe unsere Abteilung Werbung und Öffentlichkeitsarbeit den Auftrag gegeben, diese Thematik vorzubereiten.”

Kreishandwerkerschaft Rosenheim -

„Die Abendveranstaltung gipfelte in einem packenden Vortrag des bekannten DTM-Rennfahrers Martin Tomczyk. Der gebürtige Rosenheimer beschwor darin den Teamgeist, der im Motorsport wie im Handwerk nötig sei, um Spitzenleistungen zu erreichen. Wie auf der Rennstrecke oder beim Boxenstopp Mechaniker, Betreuer und Fahrer ein gemeinsames Ziel verfolgen, Hand in Hand arbeiten und sich mit bloßem Blickkontakt verständigen, so mache dieses Zusammenspiel auch ein Team von Handwerkern erfolgreich. Führungskräfte dürften sich in schwierigen Situationen nicht von Sympathien und Gefühlen ablenken lassen, so Tomczyk, sondern müssten weiter motivieren und dem Team neue Kraft geben.

Der authentische Vortrag eines jungen Vorbilds aus der Sportwelt begeisterte die Handwerksmeister [...].”

Vorträge von Martin Tomczyk

Pole Position – wie Sieger zusammenarbeiten

Was ist die entscheidende Komponente des Erfolgs: Optimale Rahmenbedingungen oder die mentale Stärke, der Kopf? Dieser einzigartige Vortragsevent mit Motorsport-Profi und DTM Meister Martin Tomczyk und seinem Performance Manager und Mentalcoach, dem Sportpsychologen Prof. Dr. Dieter Hackfort zeigt, wie das Geheimnis zum Sieg funktioniert. 

Motivation beginnt im Cockpit

Zusammenhalt, exzellente Kommunikation und das "Eingespielt-Sein" eines Teams sind enorm wichtig, jedoch wenn „von oben“, also im Beispiel Motorsport vom Teamchef als Verkörperung des „Cockpits“ keine Strategie, klare Kommunikation und begeisternde Motivation kommen, wird nachhaltiger Erfolg ausbleiben. 

Mit Teamgeist aufs Podest - Was ein effektives Team ausmacht

Nur im Team sind Höchstleistungen möglich. Das gilt im Motorsport wie in der Wirtschaft. Ihre Teams müssen an einem Strang ziehen, mit einer Stimme sprechen und alle dasselbe konkrete Ziel haben, den großen Erfolg wirklich wollen. 

Kein Platz für Einzelgänger - nur gemeinsam winkt der Sieg

Innerhalb eines Unternehmens müssen Teammitglieder kooperieren und nach außen eine Einheit bilden. Sehr oft gibt es in Unternehmen die bekannten „Gräben“ zwischen Außendienst und Innendienst oder anderen Abteilungen. Jeder sieht nur seine eigene Rolle, betrachtet sie als die wichtigste. Dabei kommt - wie wir alle wissen - der große, nachhaltige Erfolg nur im Zusammenhalt von Teams, auch abteilungsübergreifend.

Profil

Als der Profi Rennfahrer Martin Tomczyk im Jahr 2001 als Audi-Pilot in die DTM kam, war er der jüngste DTM-Fahrer aller Zeiten. Mit enormer mentaler Kraft und Motivation schaffte er es trotz mancher Tiefen und Rückschläge, zu einer festen Größe im deutschen Motorsport zu werden. Heute verbucht der sympathische Referent und Rennfahrer viele Siege auf seinem Erfolgskonto. In der Saison 2011 wurde er in einem Vorjahreswagen vorzeitig DTM Meister mit dem Audi Team Phönix. Aktuell startet er für BMW Team Schnitzer in der DTM.

Siege, die wie Martin Tomczyk aus Erfahrung weiß, nur möglich sind, weil er ein fantastisch aufeinander eingespieltes Team von Fachleuten und Spezialisten hinter sich hat. Ein Team, das in jeder Situation genau erkennt, was zu tun ist, sich durch Blickkontakt kurz verständigt und dann einfach das Richtige tut. Hier geht es um Sekundenbruchteile, die über Sieg oder Niederlage entscheiden können. Ist ein einziges Team-Mitglied, ein einziges Rädchen in diesem präzise eingespielten Uhrwerk nicht synchron, kann das Team als Gesamtheit nicht funktionieren.

Eine große Herausforderung in dem harten und wettbewerbsorientierten Umfeld der DTM ist, dass Teamkollegen und vielleicht Freunde im privaten Leben sich auf der Rennstrecke plötzlich als Konkurrenten gegenüberstehen. Um diese geistige Trennung emotional auf Knopfdruck hinzubekommen, braucht es enorme mentale Kraft und Disziplin.

Genau diese Eigenschaften, Teamgeist, mentale Kraft, Fokus auf das, was getan werden muss und optimale Kommunikation, sind Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Unternehmen und wirtschaftliche Organisationen. Auch Führungskräfte dürfen sich in Krisensituationen durch persönliche Sympathien und Gefühle nicht von notwendigen Entscheidungen abhalten lassen. In seinen dynamischen, mitreißenden Vorträgen zum Thema Teamgeist, Erfolg, Motivation und Zielerreichung legt der charismatische Redner Tomczyk aus Rosenheim seinen Zuhörern diese Zusammenhänge zwischen Motorsport und Wirtschaft dar.

Der Profisportler weiß, wie schwierig es ist, nach einem Ausfall oder einem knapp versäumten Podium weiterzumachen, das gesamte Team zu noch mehr Einsatz und Bestleistung zu motivieren. Hier ist der Pilot oder im Unternehmen die Führungskraft gefragt, an weitere Erfolge glauben zu machen, mit der eigenen mentalen Kraft alle anderen zu entzünden. In seinen motivierenden, energievollen Vorträgen gibt er seinen Zuhörern wirksame Instrumente und Techniken mit auf den Weg, um diese Herausforderungen zu meistern.

Außerhalb des Cockpits hat der sympathische Bayer vielseitige Interessen. Sein Motto: "Bei all der Herausforderung und Verantwortung in der DTM sollte man trotzdem den Spaß nie ganz vergessen." Auch diese Philosophie lässt 5 Sterne Redner Tomczyk in seine inspirierenden Vorträge einfließen. Gemeinsam hart arbeiten, dann gemeinsam die Erfolge feiern. Eine interessante Anregung für erfolgreiche Unternehmen ....

Lassen Sie sich von dem ehemaligen Rennfahrer und begeisternden Redner Martin Tomczyk in die faszinierende Welt der DTM entführen und lernen Sie aus seinen Erfahrungen auf dem Weg zur Höchstleistung.

Für seine hervorragenden Leistungen erhielt Martin Tomczyk den 5 Sterne Rednerpreis in der Kategorie "Best Newcomer".

Erfolge:

  • 1994 1. Platz Deutsche Kart-Slalom-Meisterschaft
  • 1996 1. Platz Deutsche Meisterschaft Klasse Pop-Junioren (Mannschaft)
  • 1998 2. Platz BMW ADAC Formel Junior Cup
  • 1999 1. Platz Portugiesische Formel ADAC Meisterschaft
  • 2006 4. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters (1. Sieg in Barcelona)
  • 2007 3. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2009 6. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2010 6. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2011 Meister der DTM Deutsche Tourenwagen Masters mit Audi
  • 2012 8. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2013 19. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2014 6. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2015 19. Platz DTM: Deutsche Tourenwagen Masters
  • 2016 21. Platz: Deutsche Tourenwagen Masters
Martin Tomczyk anfragen