Nachbar – Deutsch/Deutsch – Nachbar

Vortrag von Franz Obst

Profil von Franz Obst

Weitere Vorträge von Franz Obst

Alle aktuellen Termine von Franz Obst

„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!“ Hätte Friedrich Schiller Franz Obst gekannt, ihm wäre wohl einiges erspart geblieben. Denn der 5 Sterne Redner ist DER Spezialist in Sachen Streit unter Nachbarn. Wenn es hoch hergeht zwischen den Parteien, schreitet er ein – Kraft seiner Autorität als Anwalt. In seinem ebenso kurzweiligen wie verblüffenden Vortrag skizziert Obst das Bild unserer arg nach Streit lüsternen Gesellschaft – und das betrifft nicht nur den Zwist zwischen den lieben Nachbarn – wir alle müssen uns an die Nase fassen. Schließlich hauen wir nur allzu gerne drauflos, wenn wir unser Territorium bedroht sehen.

Wo Menschen sind, da menschelt es bekanntermaßen und der Keynote Speaker macht keinen Hehl daraus, dass das größte Konfliktpotential da liegt, wo sich die Nachbarn Frau Meier und Herr Schulze in ihren Interessen nicht ernstgenommen fühlen. Mal ist es die nicht geschlossene Zahnpasta-Tube des Ehemanns oder die stundenlangen Telefonate der Gattin, die den Ehefrieden empfindlich stören. Und eine nicht weggeräumte Tasse im betriebseigenen Aufenthaltsraum oder rücksichtsloses Dauerlüften im Großraumbüro kann zur totalen Entgleisung und Streit führen. Obsts Beispiele muten simpel an, ihr Eskalations-Potential jedoch ist riesig.

Was er zeigen will: Reibereien sind an der Tagesordnung, es kommt darauf an, sie zu entschärfen und es nicht zum Äußersten kommen zu lassen. Als professioneller Streitschlichter im Auftrag der RTL-Serie „Nachbarschaftsstreit“ hat der Vortragsredner schon so manchen Hass an der Hecke eingedämmt und Trouble im Treppenhaus beseitigt. Und was für den lieben Nachbarn gilt, betrifft das gesamte zwischenmenschliche Spektrum. Obst illustriert mit seinen vielfach krassen, oft verblüffenden und meist komischen Beispielen aus dem Häuslebauer- und Mieter-Milieu sein Anliegen: Miteinander reden heißt das Zauberwort, das entschärft die schlimmsten Streit.

Oft sind es Kleinigkeiten, die sich im Laufe der Jahre oder Jahrzehnte zu einem elefantösen Problem ausgewachsen haben. Wer selbst schon mal an einen pingeligen Nachbarn geraten ist, kann erahnen, wohin sprießendes Unkraut am Wegesrand und nicht weggefegtes Laub führen können – in die Katastrophe! Dann herrscht Krieg im Kleingarten und es hilft nur noch ein beherzter „Blauhelm-Einsatz“ des erfahrenen Schlichters. Wenn Franz Obst auftritt, gibt es klare Regeln: Jeder darf seine Probleme darstellen, man liefert sich keine gegenseitigen Schrei-Duelle und bewirft sich auch nicht mit Gegenständen – der erste Schritt zur Lösung des Streits lautet: miteinander reden. Und wenn das noch nicht klappt, dann eben nacheinander reden.

Ein Vortrag mit der geballten Kraft der Konfliktlösung – vom Nachbarschaftsstreit lernen, heißt schlichten lernen! Und das lohnt sich für alle, macht der 5 Sterne Redner deutlich: Denn bei Rechtsstreitigkeiten oder gar nach einem Prozess gibt es nur Verlierer – und das auf beiden Seiten. Deswegen: Ruhe bewahren, nicht gleich „losbeißen“, einlenken und eigene Verfehlungen eingestehen – und, die Krönung des Ganzen für Fortgeschrittene: Sich auch mal entschuldigen für eigene Fehler, die man garantiert gemacht hat (nicht nur die anderen)! Das wirkt überraschend entwaffnend – ausprobieren, es lohnt sich!

Vortragsinhalte:

  • Nachbarschaftsstreit, Bürozwist, Ehekrach – so kriegen Sie die Kurve!
  • Der Profi-Schlichter gibt Tipps zur Deeskalation!
  • Irren ist menschlich, Fehler sind an der Tagesordnung – ruhig eingestehen!
  • Wo liegt der Ursprung von Problemen im zwischenmenschlichen Bereich?
  • Nur wer miteinander redet, kann Streitereien erfolgreich beilegen!

Das könnte Sie auch interessieren