Der stationäre Handel im digitalen Zeitalter

Vortrag von Jörg Wallner

Profil von Jörg Wallner

Weitere Vorträge von Jörg Wallner

Alle aktuellen Termine von Jörg Wallner

Wie nahezu alle Branchen befindet sich auch der stationäre Handel in einem gewaltigen Umbruch. Einstige Größen wie Karstadt, Schlecker oder der Baumarktriese Praktiker sind im stationären Handel entweder längst Geschichte oder werden gerade vom Wandel überholt. Mobile Endgeräte, neue Software und die Möglichkeiten des E-Commerce haben das Kundenverhalten einschneidend verändert. Eine dauerhafte Erreichbarkeit, wie etwa über eine Webseite reicht heute schon lange nicht mehr aus, um Kunden zu erreichen und an sich zu binden. Neue Konsumwelten sind entstanden, die den Handel innerhalb und außerhalb der Verkaufsfilialen verändert haben und noch weiter revolutionieren werden. Der stationäre Handel muss umdenken und neue Strategien entwickeln, wenn er überleben will.

5 Sterne Redner Dr. Jörg Wallner ist Trendforscher und Director Innovation & Change bei Deutschlands innovativstem Institut für Zukunftsforschung, dem 2b AHEAD ThinkTank. Wissenschaftlich befasst er sich mit der Frage, wie sich die Herausforderungen der digitalen Revolution auswirken und welche Lösungen daraus resultieren. Seine Trendstudie „Die Zukunft des stationären Handels“ hat in der Branche viel Aufsehen verursacht. In seinem faszinierenden Vortrag zeigt 5 Sterne Redner Dr. Wallner nicht nur auf, wie digitale Konsumwelten funktionieren, sondern auch, welche neuen Märkte sich daraus ergeben. Die Kernfrage, um die sich alles im Handel dreht, lautet: Wie können und müssen stationäre Händler, Handelsketten und gleichermaßen die Betreiber von Einkaufszentren und Malls agieren, wenn sie nicht die Macht und ihren über Jahrzehnte gewachsenen Einfluss verlieren wollen?

In seinem Vortrag schildert Dr. Jörg Wallner lebendig und nachvollziehbar, dass der stationäre Handel durchaus eine Zukunft hat, auch wenn diese kaum so aussehen wird wie die Gegenwart. Der 5 Sterne Redner gibt darüber hinaus in diesem Vortrag praktische Tipps, mit welchen Strategien man auf den tiefgreifenden Wandel reagieren und wie der Handel aktiv neue Konsumwelten schaffen kann. Die packende Keynote von Dr. Jörg Wallner ist kein Aufruf zur Revolution. Vielmehr will der Trendforscher dazu ermutigen, in überschaubaren Pilotprojekten neue Zukunftsansätze zu entwickeln, um damit den Umbau schrittweise voranzutreiben. Anhand von beeindruckenden Beispielen zeigt der 5 Sterne Redner, wie im Jahre 2025 verkauft wird.

Vortragsinhalte:

  • Statt Revolution den stationären Handel evolutionär umbauen
  • Zukunftsstrategien für neue Konsumwelten entwickeln
  • Start von Pilotprojekten zur Zukunftssicherung des Handels
  • Lernen aus den Fehlern einstiger Handelsriesen
  • Beweggründe des digital denkenden Kunden verstehen - Chancen nutzen

Das könnte Sie auch interessieren