Disruption als Chance – Aus den Fehlern der Vergangenheit lernen

Vortrag von Dominique Görlitz

Profil von Dominique Görlitz

Weitere Vorträge von Dominique Görlitz

Alle aktuellen Termine von Dominique Görlitz

Disruption ist kein neues Phänomen der Gegenwart, sondern lässt sich immer wieder in der Geschichte der Menschheit beobachten. Hochkulturen scheiterten, neue Techniken verdrängten alte Traditionen, immense Wissensbestände gerieten in Vergessenheit. In seinem spannenden Vortrag spricht Experimentalarchäologe und Extremsegler Dr. Dominique Görlitz darüber, wie wir aus den Fehlern der Vergangenheit für die Zukunft lernen können und uns auf Veränderungen einstellen. Denn auch seine eigenen waghalsigen Expeditionen haben dem 5 Sterne Redner immer wieder gezeigt, dass ein Schiffbruch nicht das Existenzaus bedeuten muss.

Wissenschaftler Dominique Görlitz macht dabei als Referent prägnant klar: Prähistorische Kulturen wie die Inka oder das Römische Reich waren immer solange von Erfolg gekrönt, bis dieser sie blind machte für neue Bedrohungen. Aus diesem Verhalten haben viele Unternehmen bis heute nicht gelernt. Je größer und erfolgreicher sie auf Dauer werden, umso stärker setzt sich eine gewisse Trägheit bei ihnen durch. Kleine, flexible Start-Ups mit disruptiven Geschäftsmodelle und dem Mut zur Veränderung haben es dann leicht, bestehende Unternehmen in den Ruin zu stürzen. Eindrucksvoll warnt Dominique Görlitz davor, die gleichen Fehler früherer Kulturen noch einmal zu machen. Denn die Geschichte zeigt: Der Untergang ist dann nicht weit. In seinem Vortrag spricht der faszinierende Experimentalarchäologe daher davon, wie man das Mindset solcher disruptiv arbeitender Unternehmen erfolgreich übernehmen kann. Denn nur wer täglich sein eigenes Verhalten überprüft, sein Geschäftsmodell in Frage stellt und offen für Veränderungen ist, wird Bedrohungen durch neue Technologien frühzeitig erkennen.

Diese Denkweise hat Görlitz auch als Experimentalarchäologe bei seinen ABORA Expeditionen angewendet. Für die Erkundung alter Handelsrouten wagte er sich mit prähistorischen Schilfbooten auf den offenen und stürmischen Ozean. Doch der erfolgreich abgeschlossenen Atlantiküberquerung gingen Fehlversuche, Schiffbrüche und Kentern voraus. Trotzdem ließ Görlitz sich nicht beirren, sondern hinterfragte sein Vorgehen, seine Baupläne und sich selbst immer wieder, bis er eine neue Lösung fand. Dabei waren im Notfall blitzschnelle Entscheidungen und ein komplettes Umdenken gefragt, um das eigene Überleben zu sichern.

Diesen Denkansatz überträgt Redner und Keynote Speaker Dominique Görlitz auf das unternehmerische Überleben. Mit seinen spannenden Abenteuern auf hoher See macht er Mut, auch im eigenen Beruf mehr zu wagen und Wettbewerbssituationen nicht auszusitzen. Denn selbst wenn ein Schiffbruch durch Disruption droht, sollte man diesen immer als Chance sehen.

Vortragsinhalte:

  • Wie der Untergang einstiger Hochkulturen dem großer Unternehmen ähnelt
  • Wie Disruption Existenzen bedroht – früher wie heute
  • Wie man den Blick für disruptive Geschäftsmodelle schärft
  • Was man aus den Fehlern der Vergangenheit für die Zukunft lernen kann
  • Wie man das eigene Überleben mit schnellen Entscheidungen sichern kann

Das könnte Sie auch interessieren