Europas innovativster Zukunftsforscher.

Beruf/Tätigkeit: Zukunftsforscher, Trendforscher und Leiter des größten unabhängigen Zukunftsinstituts Europas

Fachgebiet(e): Zukunft, Trends, Innovationen

Sprache(n): Deutsch, Englisch

"Der richtige Moment die Zukunft zu gestalten ist jetzt."

Sven Gabor Janszky ist Europas innovativster Zukunftsforscher und Gründer und Leiter von 2b AHEAD ThinkTank, des größten unabhängigen europäischen Trendforschungsinstituts. Seine Strategieempfehlungen sind zum Maßstab für Geschäftsmodelle der Zukunft für Unternehmen aller Branchen geworden. Diese Prognosen und Erkenntnisse fußen auf den mehr als 150 wissenschaftlichen Studien und Trendanalysen, die der Zukunftsforscher in seinem Institut regelmäßig durchführt.

Schreiben Sie eine E-Mail an
Jetzt anrufen
Ihr Ansprechpartner: Heinrich Kürzeder

Kein anderer Speaker in Europa hat in den vergangenen Jahren mehr Vorträge zum Thema Zukunft gehalten als Sven Gabor Janszky. Und kein anderer Redner bringt Zukunftsthemen so mitreißend und begeisternd auf die Bühne – seine faszinierende Mischung aus Science-Fiction und Strategie macht die Vorträge von Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky zu einem einzigartigen Erlebnis.

Der 5 Sterne Redner präsentiert Zukunftsszenarien eindrücklich und schildert verständlich deren Konsequenzen für die Lebens- und Arbeitswelten der kommenden zehn Jahre, gibt konkrete Handlungsempfehlungen und macht damit Lust, die Gestaltung der Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Der Unternehmer und Trendforscher Sven Gábor Jánszky ist ein beeindruckender Visionär. Als Autor der spannenden Trendbücher „2025 – So arbeiten wir in der Zukunft“ und „2020 – So leben wir in der Zukunft“ sowie dem Management-Strategiebuch „Rulebreaker – Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“ wurde Sven Gabor Janszky zum Sprachrohr der Querdenker und disruptiver Innovatoren in der deutschen Wirtschaft.

Zusammen mit Innovationschefs und anderen Querdenkern aus über 250 der wichtigsten internationalen Unternehmen analysiert der Trendforscher jährlich auf dem Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTank die aktuellen Entwicklungen und Zukunftstrends und konstruiert die künftigen Lebens- und Geschäftswelten für Europa im kommenden Jahrzehnt.

Sven Gabor Janszky, die Nummer eins der Zukunftsforscher, hat in 600 Keynotes auf der ganzen Welt mehr als 180.000 Menschen begeistert. Janszky ist Aufsichtsrat der Karlshochschule International University, Mitglied des Beirats der Management Circle AG und Präsident der Rulebreaker-Agentur, die sich auf disruptive Innovationen spezialisiert hat. Der ausgebildete Journalist wurde mit 23 Jahren jüngster Nachrichtenchef der ARD und ist heute selbst jeden zweiten Tag in deutschen Wirtschaftsmedien präsent. Sven Gabor Janszky bestieg drei Mal den Kilimandscharo und lief bislang 19 Marathons. Für seine außerordentlichen Leistungen abseits der Rednerszene bei einem Charityprojekt von Round Table erhielt er 2012 den 5 Sterne Rednerpreis in der Kategorie "Special Award".

Teilnehmerstimmen

„Er ist der Wachrüttler beim Herbstempfang der Nordschwäbischen Wirtschaft:“

Augsburger Allgemeine

"Sven Gabor Janszky hat uns auf faszinierende Art und Weise das Thema Digitalisierung näher gebracht. Das doch komplexe Thema wurde plötzlich praktisch, greifbar und live erlebbar. Vielen Dank für die spannenden Einblicke in die Zukunft!"

Catharina Kern / FPZ GmbH / Leitung Unternehmenskommunikation

Zufriedene Kunden

  • Acadamia
  • Accor Hotellerie
  • AGV Versicherung
  • Akzo Nobel
  • Anheuser-Busch
  • AOK
  • Atoss
  • Audi
  • AVE Energie
  • AXA
  • Baden-Württembergische Bank
  • Beauty alliance
  • Bionorica
  • Bitkom
  • BMW
  • Bodystreet
  • Bofrost
  • Breko
  • Brigl & Bergmeister
  • Brose
  • Bundesv. Maschinenringe
  • Burda
  • buw consulting
  • BVR

Weitere 5-Sterne-Angebote dieses Redners

Presseartikel

Kunden, die diesen Redner für Ihre Veranstaltung gebucht haben, buchten auch:

Direkt anfragen

Nutzen Sie bequem dieses Kontaktformular, um Sven Gabor Janszky für Ihre Veranstaltung anzufragen:

* Pflichtfelder